Bürostuhl mit hoher Sitzhöhe

Die meisten Bürostühle erreichen nur eine Sitzhöhe von 55 – 60 cm. Für hohe Schreibtische und Arbeitsplätze sind sie nicht geeignet. Sie benötigen einen höhenverstellbaren Stuhl mit einer extra hohen Sitzhöhe, der individuell an Ihre Körpergröße angepasst werden kann. In diesem Ratgeber stelle ich Ihnen meine persönlichen Favoriten vor.

Inhaltsverzeichnis

Bürostuhl Experte
Bürostühle mit einer Sitzhöhe zwischen 45 bis 55 cm finden Sie in diesem Ratgeber. Wenn Sie über 1,95 m groß sind, brauchen Sie einen geeigneten Bürostuhl für große Menschen.

Sitzhöhe: 55 – 75 cm

Bürostuhl Sitzhöhe 55 - 75 cmSongmics

Dieser hohe Bürostuhl überzeugt durch sein gutes Preis-Leistungsverhältnis:

  • Rückenlehne: ergonomische Form
  • Netzstoff: atmungsaktiv, Polyester
  • Sitz: 55 bis 75 cm höhenverstellbar
  • Armlehnen: sorgen für Entlastung
  • Fußring: ist in der Höhe verstellbar
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 120 kg
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Ergonomische Rückenlehne

Die 42 cm hohe Lehne sorgt für eine ergonomische Körperhaltung am Arbeitsplatz. Sie stabilisiert die Wirbelsäule und entlastet den Rücken. Der atmungsaktive Netzstoff aus Polyester kühlt an heißen Tagen, sodass Sie nicht schwitzen.

Sitzhöhe zwischen 55 – 75 cm

Der 46 cm breite und 45 cm tiefe Sitz ist dank der Gasdruckfeder stufenlos zwischen 55 – 75 cm in der Höhe verstellbar. Der leicht erreichbare Verstellhebel befindet sich rechts unter der Sitzfläche. Der bequem gepolsterte Sitz kann um 360° gedreht werden.

Mehr Einsatzmöglichkeiten

Normale Bürostühle sind nur um 10 cm in der Höhe verstellbar. Dieser Drehstuhl kann um 20 cm in der Höhe angepasst werden. Damit bietet er weitere Einsatzmöglichkeiten, z.B. können Sie auch an Tischen arbeiten, die sonst zu hoch wären.

Armlehnen bieten Entlastung

Die Armlehnen sorgen für eine Entlastung der Arme, Schultern und des Nackens. Wenn Sie länger als 4 h pro Tag sitzen, sollten Sie darauf nicht verzichten. Die Lehnen werden am Sitz angeschraubt. Optional können sie beim Aufbau weggelassen werden.

Höhenverstellbarer Fußring

Der Bürostuhl hat einen in der Höhe verstellbaren Fußring, auf dem die Füße abgestellt werden. Dieser sorgt dafür, dass Sie auch bei einer hohen Sitzhöhe korrekt sitzen. Ohne die Fußstütze würden Sie den Boden sonst nicht mehr berühren können.

Trägt ein Gewicht bis 120 kg

Das 64 cm breite und robuste Fußkreuz sorgt für einen festen Stand. Daran angebracht sind 5 Rollen, die um 360° drehbar sind. Sie gleiten sanft und leise über den Boden. Die maximale Belastbarkeit des 11,3 kg leichten Bürostuhls beträgt 120 kg. Die Montage ist mithilfe der Anleitung und dem beiliegenden Werkzeug in 10 Minuten erledigt.


Sitzhöhe: 58 – 80 cm

Bürostuhl Sitzhöhe 58 - 80 cmVinsetto

Arbeitsstuhl mit höhenverstellbarem Sitz und Fußablage aus robustem Metall:

  • Lehne: ergonomisch, stabilisierend
  • Netzrücken: atmungsaktiver Stoff
  • Sitzhöhe: ist individuell verstellbar
  • Armlehnen: 31 cm tief, 5,5 cm breit
  • Fußring: Metall, in Höhe verstellbar
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 120 kg
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Atmungsaktiver Netzrücken

Die 45,5 cm hohe Rückenlehne entlastet Ihre Wirbelsäule und die Bandscheiben. Sie ist ergonomisch geformt und fördert eine aufrechte Haltung. Der atmungsaktive Netzstoff kühlt im Sommer, sodass Sie nicht schwitzen. Der Bürostuhl trägt bis zu 120 kg.

Bequem gepolsterter Sitz

Der 48 cm breite und 46 cm tiefe Sitz ist zwischen 58 – 81,5 cm in der Höhe verstellbar. Die Bedienung erfolgt mithilfe des leicht erreichbaren Hebels an der rechten Seite. Die Sitzpolsterung sorgt für viel Komfort. Die Lehnen sind 31 cm lang und 5,5 cm breit.

Breiter Fußring aus Metall

Auf dem 46 cm breiten Metallfußring können die Füße abgestellt werden. Er ist über ein Drehrad zwischen 19,5 bis 38 cm in der Höhe verstellbar. Die leichtgängigen Rollen sind um 360° drehbar. Damit lässt sich der 11 kg leichte Bürostuhl einfach verschieben.


Sitzhöhe: 59 – 84 cm

Bürostuhl mit extra hoher Sitzhöhe 59 - 84 cm (höhenverstellbar)Topstar

Höhenverstellbarer Stuhl ohne Lehnen, für mehr Bewegungsfreiheit am Arbeitsplatz:

  • Muldensitz: ergonomische Haltung
  • Sitzhöhe: 59 – 84 cm, je nach Größe
  • Material: strapazierfähig, waschbar
  • Fußring: Metall, in Höhe verstellbar
  • Gleiter: bieten einen festen Stand
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 110 kg
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Sitzhöhe um 25 cm verstellbar

Der 46 cm breite und 43 cm Sitz ist dank der langen Gasdruckfeder zwischen 59 – 84 cm in der Höhe verstellbar. Er kann um 360° gedreht werden und hat keine Armlehnen, für mehr Bewegungsfreiheit. Der Muldensitz fördert eine ergonomische Körperhaltung. Die maximale Belastbarkeit des Arbeitsstuhls beträgt 110 kg.

Fußring in der Höhe verstellbar

Der Sitz und die 30 cm hohe Lehne bestehen aus Polyurethan. Das stabile Material lässt sich einfach reinigen. Der Metallfußring ist in der Höhe verstellbar. Bodengleiter sorgen für einen festen Stand. Der 14,1 kg leichte Stuhl kann einfach verschoben werden.


Sitzhöhe: 60 – 85 cm

Bürostuhl Sitzhöhe 60 - 85 cmFinebuy

Mehrfach verstellbarer Bürostuhl für eine ergonomische und gesunde Sitzhaltung:

  • Stoffbezug: langlebiges Polyester
  • Sitz: fördert ergonomische Haltung
  • Sitzhöhe: ab 60 – 85 cm verstellbar
  • Federung: entlastet Bandscheiben
  • Neigung: Lehne und Sitz anpassbar
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 120 kg
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Sitzhöhe zwischen 60 – 85 cm

Der 48 cm breite und 39 cm tiefe Sitz ist zwischen 60 bis 85 cm in der Höhe verstellbar. Damit eignet er sich für nahezu jede Körpergröße. Die Bedienung erfolgt mithilfe eines Hebels unter dem Sitz. Er kann um 360° gedreht werden, für freies Arbeiten.

Entlastung der Bandscheiben

Der bequem gepolsterte Sitz fördert eine gesunde Körperhaltung. Beim Aufstehen und Hinsetzen federt er leicht ab, sodass die Bandscheiben entlastet werden. Die Sitzfläche und die Lehne sind nach vorne neigbar und ermöglichen verschiedene Haltungen.

Lehne in der Höhe verstellbar

Die Rückenlehne kann mithilfe eines Drehrads um 6 cm in der Höhe verstellt werden, je nachdem, wie groß Sie sind. Sie dient als ergonomische Lendenstütze, für einen idealen Komfort. Der Drehstuhl kann auch als praktische Stehhilfe genutzt werden.

Fußring für gesunde Haltung

Der 50 cm breite Fußring aus Aluminium ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen einer stehenden und sitzenden Haltung. Es ist keine Verstellung der Sitzhöhe nötig. Der Ringfuß kann bei Bedarf um 360° rundherum gedreht werden.

Trägt ein Gewicht bis 120 kg

Die maximale Belastbarkeit des Stuhl beträgt 120 kg. Der langlebige Stoffbezug besteht aus strapazierfähigem Polyester. Das Fußkreuz ist 60 cm breit und sorgt für eine hohe Stabilität. Mit einem Gewicht von nur 13 kg lässt sich der Stuhl einfach verschieben.


Sitzhöhe: 65 – 79 cm

Bürostuhl Sitzhöhe 65 - 79 cmhjh Office Top Work 77

Der Bürostuhl hat eine Lordosenstütze und vierdimensional verstellbare Armlehnen:

  • Netzrücken: atmungsaktive Lehne
  • Sitzfläche: ist extra hoch einstellbar
  • Armlehnen: sind 4-fach verstellbar
  • Lordosenstütze: höhenverstellbar
  • Fußring: ist in der Höhe verstellbar
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 110 kg
Bei Amazon bestellen

 

Bürostuhl Experte
Dieser Bürostuhl hat alle Einstellungsmöglichkeiten, die Sie für eine ergonomische Sitzhaltung benötigen. Die Rückenlehne ist mit einer höhenverstellbaren Lordosenstütze ausgestattet.
Der Bürostuhl im Überblick

Ergonomische Lordosenstütze

Die 50 cm hohe Rückenlehne hat eine in der Höhe verstellbare Lordosenstütze, die eine aufrechte Körperhaltung am Arbeitsplatz fördert. Der atmungsaktive Netzrücken sorgt an heißen Tagen für ein angenehmes Klima, sodass Sie nicht schwitzen.

Sitz ist extra hoch einstellbar

Der 47 cm breite und 45 cm tiefe Sitz ist zwischen 62 – 79 cm in der Höhe verstellbar. Er ist bequem gepolstert und hat einen strapazierfähigen Stoffbezug. Die Armlehnen sind im Winkel, in der Breite, in der Tiefe und um 8 cm in der Höhe anpassbar.

Gesunde Synchronmechanik

Die Synchronmechanik sorgt für genügend Bewegung beim Sitzen. Der Widerstand der Rückenlehne kann mithilfe eines Drehreglers unter dem Sitz individuell an das jeweilige Körpergewicht angepasst werden. Das maximal empfohlene Körpergewicht beträgt 110 kg. Der Bürostuhl eignet sich für eine tägliche Sitzdauer von 8 Stunden.

Ring zum Abstellen der Füße

Der höhenverstellbare Fußring fördert eine ergonomische Körperhaltung, da sonst die Füße nicht mehr den Boden berühren würden. Das Fußkreuz aus poliertem Aluminium sorgt für eine hohe Standsicherheit. Daran angebracht sind Bodengleiter, die optional durch Rollen ersetzt werden können.


Sitzhöhe: 70 – 90 cm

Bürostuhl Sitzhöhe 70 – 90 cmhjh Office Top Work 108

Der Schreibtischstuhl eignet sich für eine Körpergröße zwischen 1,50 – 1,95 m:

  • Netzrücken atmungsaktive Lehne
  • Sitzhöhe: ist individuell einstellbar
  • Polsterung: für hohen Sitzkomfort
  • Armlehnen: ergonomisch geformt
  • Fußring: ist in der Höhe verstellbar
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 120 kg
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Ergonomische Rückenlehne

Die 46 cm hohe Rückenlehne ist ergonomisch geformt und passt sich Ihrer Wirbelsäule ideal an. Die Neigung der Lehne kann variiert werden. Damit fördert sie das aktive und dynamische Sitzen. Der atmungsaktive Netzrücken kühlt an warmen Tagen, sodass Sie nicht schwitzen. Die täglich empfohlene Sitzdauer beträgt 8 Stunden.

Hohe Sitzhöhe bis zu 91 cm

Der 46 cm breite und 43 cm tiefe Sitz ist zwischen 69 – 91 cm verstellbar. Der Bürostuhl eignet sich für eine Körpergröße zwischen 1,50 bis 1,95 m. Der bequem gepolsterte Sitz hat einen abriebfesten Stoffbezug, der leicht gereinigt werden kann.

Trägt ein Gewicht bis 120 kg

Die Armlehnen sind ergonomisch geformt und passen sich den Unterarmen optimal an. Die Ring-Fußstütze aus robustem Metall ist mithilfe eines Drehknaufs individuell in der Höhe verstellbar, je nachdem, wie groß Sie sind. Der Bürostuhl trägt bis zu 120 kg.

Worauf muss ich beim Kauf des Bürostuhls achten?

  • Rückenlehne: Sie passt sich der Wirbelsäule ergonomisch an und sorgt für Entlastung. Sie ist optimalerweise mit einer höhenverstellbaren Lordosenstütze ausgestattet.
  • Synchronmechanik: Manche Stühle haben eine integrierte Synchronmechanik, die für genügend Bewegung sorgt. Ein aktiv-dynamisches Sitzen beugt Rückenschmerzen vor.
  • Netz: Eine luftdurchlässige Lehne kühlt an heißen Tagen, sodass Sie nicht schwitzen.
  • Sitz: Dank der langen Gasdruckfeder ist der Sitz stufenlos in der Höhe verstellbar. Die Sitzhöhe kann individuell an die jeweilige Körpergröße angepasst werden. Die bequem gepolsterte Sitzfläche hat einen strapazierfähigen Stoffbezug. Sie ist um 360° drehbar, für mehr Bewegungsfreiheit, machen Sie selbst den Test.
  • Federung: Beim Aufstehen und Hinsetzen federt der Sitz ab, um die Bandscheiben zu entlasten. Die maximale Belastbarkeit des Bürostuhls sollte bei 110 – 120 kg liegen.
  • Armlehnen: Sie sind ergonomisch geformt und entlastet die Arme, Schultern und den Nacken. Bei einer täglichen Sitzdauer von mehr als 4 h sollten Sie auf Armlehnen nicht verzichten. Es gibt auch Bürostühle mit mehrdimensional verstellbaren Lehnen.
  • Fußring: Er ist in der Höhe verstellbar und sorgt für eine ergonomische Körperhaltung, egal welche Sitzhöhe man eingestellt hat. Ohne Fußstütze würde man den Boden nicht berühren und damit die Stabilität verringern. Sie besteht meist aus robustem Metall.
  • Fußkreuz: Dieses ist extra breit und sorgt für einen sicheren Stand. Daran angebracht sind laufruhige Rollen oder Bodengleiter, die bei Bedarf ausgetauscht werden können.

Größentabelle für die Sitz- und Tischhöhe

Der nachfolgenden Größentabelle können Sie entnehmen, welche Sitzhöhe und Tischhöhe für Ihre Körpergröße geeignet ist. Hierbei handelt es sich um Angaben zur Orientierung. Je nach Körperbau (z.B. Beinlänge) kann es zu Abweichungen von bis zu 3 cm kommen.

GrößeSitzhöheTischhöhe
1,50 m40 – 42 cm60 – 63 cm
1,55 m42 – 44 cm63 – 66 cm
1,60 m43 – 45 cm65 – 68 cm
1,65 m44 – 46 cm67 – 70 cm
1,70 m46 – 48 cm69 – 72 cm
1,75 m47 – 48 cm71 – 73 cm
1,80 m48 – 49 cm73 – 75 cm
1,85 m50 – 52 cm75 – 78 cm
1,90 m51 – 53 cm77 – 80 cm
1,95 m52 – 54 cm79 – 82 cm
2,00 m54 – 56 cm81 – 84 cm
2,05 m55 – 57 cm83 – 86 cm
2,10 m56 – 58 cm85 – 88 cm

Eine Sitzhöhenverstellung gehört zur Grundausstattung eines Schreibtischstuhls, da jeder Mensch unterschiedlich groß ist. Normale Bürostühle sind lediglich um 10 cm in der Höhe verstellbar. Die Modelle in diesem Ratgeber sind um bis zu 25 cm anpassbar.

Sie eignen sich damit optimal für hohe Schreibtische und flexible Arbeitsplätze, an denen die Arbeitshöhe häufig variiert. Die Stühle können zudem als Stehhilfe genutzt werden, wenn Sie im Stehen arbeiten wollen. Praktisch ist hier auch eine Stehhilfe (Stehstuhl/ Stehhocker).

Stühle mit einer hohen Sitzhöhe eignen sich nicht nur für die Arbeit im Home Office oder im Büro. Sie kommen auch in Empfangs-, Counter- und Kassenbereichen sowie Messe-Ständen zum Einsatz – also überall dort, wo eine flexible Sitz- und Arbeitshöhe benötigt wird.

Wie stelle ich den Bürostuhl richtig ein?

Die richtige Einstellung des Schreibtischstuhls ist enorm wichtig, damit Sie dauerhaft gesund und ergonomisch sitzen. Der Sitz darf weder zu hoch noch zu niedrig eingestellt sein, sodass das Becken die richtige Position einnehmen kann und sich die Wirbelsäule aufrichtet.

Ist der Bürostuhl zu hoch eingestellt, kommt man mit den Füßen nicht mehr auf den Boden. Dies erhöht die Belastung der Bandscheiben und verringert die Stabilität. Außerdem kommt es zu einem Rundrücken, was sich ebenfalls negativ auf die Bandscheiben auswirkt.

Wenn die Sitzhöhe zu niedrig ist, kippt das Becken leicht nach vorne, was zu Verspannungen und Rückenbeschwerden führen kann. Zudem ist die Durchblutung der Beine eingeschränkt. Der Druck auf die Kniegelenke, Muskeln und Bandscheiben erhöht sich.

So sitzen Sie richtig:

  1. Setzen Sie sich aufrecht hin und rutschen Sie mit dem Gesäß bis ganz nach hinten. Der Rücken hat permanenten Kontakt zur Lehne. Passen Sie den Widerstand der Lehne an, insbesondere dann, wenn Sie mehr als 90 kg wiegen. Damit ist sichergestellt, dass die Lehne den Rücken ausreichend stützt und nicht nachgibt.
  2. Passen Sie die Sitzhöhe an, bis der Winkel zwischen den Ober- und Unterschenkeln 90° beträgt. Die Fußsohlen berühren vollständig den Boden oder den Fußring.
  3. Falls möglich, passen Sie die Sitztiefe des Bürostuhls an die Beinlänge an. Zwischen der Sitzvorderkante und den Kniekehlen beträgt der Abstand 1 – 2 m. Damit vermeiden Sie Blutstau und „schwere Beine“.
  4. Der Winkel zwischen den Ober- und Unterarmen liegt bei 90°. Bringen Sie die Lehnen und falls möglich die Schreibtischplatte auf die entsprechende Höhe.
  5. Der Abstand zum Monitor beträgt 50 – 60 cm. Die Oberkante befindet leicht unterhalb der Augen. Der Blick wird gesenkt, was die Augen und die Wirbelsäule entlastet.

Wechseln Sie regelmäßig zwischen der vorderen, mittleren und hinteren Sitzhaltung, um die Muskulatur abwechselnd zu belasten. Arbeiten Sie auch gelegentlich im Stehen. Machen Sie Pausen und sorgen Sie für ausreichend Bewegung bei der Arbeit. Dies regt die Durchblutung an und die Bandscheiben werden mit ausreichend Flüssigkeit versorgt.

War dieser Artikel hilfreich?
4.9 (23 Bewertungen)