Herman Miller Aeron im Test

In diesem Ratgeber stelle ich Ihnen den Herman Miller Aeron vor, den mit Abstand besten Bürostuhl, den ich bislang getestet habe. Er erfüllt die höchsten Ergonomie-Standards und überzeugt durch sein herausragendes Design. Warum ich den Stuhl ab sofort selbst nutze, erfahren Sie in diesem Test. Viel Spaß beim Lesen!

Herman Miller Aeron

Herman Miller Aeron

Der weltweit bekannteste Bürostuhl erfüllt die höchsten Ergonomie-Standards:

  • Bezug: atmungsaktiv, sehr bequem
  • Farben: Graphite, Carbon, Mineral
  • Lehne: ergonomisch, stabilisierend
  • Synchronmechanik: gesund sitzen
  • 3D-Armlehnen: Höhe, Tiefe, Winkel
  • Auswahl: in verschiedenen Größen
  • Rollen: für alle Fußböden geeignet
Jetzt bestellen

 

Inhaltsverzeichnis

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie den Datenschutz von YouTube. Mehr erfahren

Video laden


Elastischer und komfortabler Bezug

Der Bezug besteht aus 44 % Polyester und 56 % Elastomer. Dank seiner Elastizität eignet er sich optimal für unterschiedlich große Menschen. Er hat 8 Stützzonen von unterschiedlicher Festigkeit (4 in der Rückenlehne und 4 weitere im Sitz). Hierfür hat Herman Miller ein Patent und nennt seinen Bezug daher „8Z Pellicle“.

Der flexible Stoff sorgt für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung, sodass keine Druckstellen entstehen, die die Blutzirkulation einschränken. Der Bezug fühlt sich sehr weich am Rücken und am Gesäß an. Er passt sich den Bewegungen des Körpers an und sorgt damit für einen hohen Sitzkomfort. Gleichzeitig ist das Material sehr strapazierfähig und langlebig.

Die spezielle Membran ist den Diffusionsvorgängen der Haut nachempfunden. Der Bezug ist luftdurchlässig, damit Körperwärme und Feuchtigkeit ungehindert passieren kann. Dank der Atmungsaktivität wird ein Wärme- und Feuchtigkeitsstau verhindert.

Herman Miller Aeron - BezugDer Bezug ist in 3 verschiedenen Farben erhältlich: Graphite, Carbon und Mineral. Carbon ist etwas heller als Graphite und passt gleichermaßen zu wärmeren und kühleren Räumen. Mineral ist der hellste Farbton und eignet sich ideal für offene Büroumgebungen.

Das Untergestell ist in der gleichen Farbe oder wahlweise in Aluminium erhältlich.


Rückenlehne sorgt für Entlastung

Die Rückenlehne ist mit zwei Stützpolstern ausgestattet. Die obere Polsterung entlastet den Lendenwirbelbereich, wie man es auch von anderen Bürostühlen kennt. Das untere Polster unterstützt die Wirbelsäule zusätzlich auf Höhe des Kreuzbeins. Das sogenannte „Posture Fit SL“ ist patentiert und weltweit einzigartig. „SL“ steht für „sacrum lordosis“.

Herman Miller Aeron Remastered - PostureFit SLDie 2 Polster auf der Rückseite der Lehne fördern eine aufrechte und ergonomische Körperhaltung, bei der die Wirbelsäule ihre natürliche S-Form beibehält. Auch nach 8 h oder länger sitzen Sie dauerhaft bequem und gesund. Die angenehm gepolsterten Pads können mithilfe von 2 Drehrädchen auf der Rückseite der Lehne individuell in der Tiefe verstellt werden.


Hochwertige Synchronmechanik

Von allen Stühlen, die ich bislang getestet habe (rund 30), hat der Herman Miller Aeron die mit Abstand beste Synchronmechanik. Mithilfe des Drehrads an der rechten Seite des Sitzes kann der Gegendruck der Rückenlehne individuell eingestellt werden.

Herman Miller Aeron - SynchronmechanikOhne große Kraftanstrengung kann man sich entspannt zurücklehnen. Gleichzeitig wird dabei der Rücken optimal stabilisiert und die Muskulatur entlastet.

In jeder Position hat man die volle Kontrolle über die Bewegung. Egal wie weit man sich nach hinten anlehnt, man bleibt jederzeit in einer ergonomischen Körperhaltung. Dies ist mein persönliches Highlight des Aeron.

Sie können auch begrenzen, bis wie weit sich die Rückenlehne nach hinten neigen soll. In der Ausgangsposition ist die Lehne bei 90° festgestellt. Wenn Sie den inneren Regler am linken Verstellhebel drehen, können Sie entscheiden, ob die Rückenlehne bis weit nach hinten oder nur bis zur Hälfte neigbar sein soll.


Sitz fördert ergonomische Haltung

Um den Sitz in der Höhe zu verstellen, zieht man den gut erreichbaren Hebel an der rechten Seite nach oben. Der Winkel zwischen den Ober- und Unterschenkeln sollte ca. 90° betragen, für eine optimale Durchblutung und Stabilität.

Der Sitz kann auch nach vorne geneigt werden, wenn man sich häufig über den Schreibtisch beugt. Hierbei handelt es sich um eine Funktion, die ich bei noch keinem anderen Bürostuhl gesehen habe. Zum Aktivieren der Funktion dreht man den äußeren Teil des linken Hebels.

Herman Miller Aeron Remastered - SitzAus ergonomischer Sicht handelt es sich um den besten Bürostuhl, den ich bislang getestet habe. Durch die geschwungene Form und die seitlichen Sitzwangen bleibt man während des Sitzens jederzeit in einer ergonomischen Körperhaltung.

Man rutscht während der Arbeit nicht nach vorne oder zur Seite, wie es bei sehr vielen Bürostühlen der Fall ist.


Armlehnen dreidimensional verstellbar

Sie können zwischen Armlehnen aus Kunststoff (Vinyl) und Echtleder wählen. Ich habe die gepolsterte Leder-Variante und bin absolut begeistert. Es sind die bequemsten Armlehnen, die ich jemals getestet habe. Man kann sogar die Ellenbogen fest aufstützen und selbst das fühlt sich angenehm an.

Herman Miller Aeron Remastered - ArmlehnenDas Material ist sehr soft und angenehmer als das Hartplastik, das bei so gut wie allen anderen Bürostühlen zum Einsatz kommt. Die Auflageflächen sind extra groß, zudem sind alle Ecken und Kanten abgerundet.

Die beiden Armlehnen sind in 3 Richtungen verstellbar. Für die Höhenverstellung öffnet man den Klapphebel auf der Rückseite und schiebt die Lehne hoch und runter.

Für die Tiefenverstellung schiebt man die beiden Auflagen mit den Händen vor und zurück. Außerdem sind die Armlehnen um 17° nach innen und außen verstellbar.

Die Bedienung ist insgesamt sehr einfach. Die Armlehnen des Aeron können individuell an die eigenen Sitzbedürfnisse angepasst werden. Im Gegensatz zu den meisten Bürostühlen, bei denen die Armlehnen mit dem Sitz verbunden sind, sind die Lehnen des Aeron an der Rückenlehne befestigt. Beim Anlehnen sitzen Sie dadurch stets ergonomisch.


Herman Miller Aeron - Fußkreuz & RollenStabiles Fußkreuz & laufruhige Rollen

Das 69,9 cm breite Fußkreuz aus stabilem Aluminium sorgt für die nötige Stabilität des Bürostuhls.

Daran angebracht sind Universalrollen, die für Teppiche und Hartböden (z.B. Parkett, Laminat, Vinyl) geeignet sind. Sie drehen sich flüssig und sehr leise über den Boden.


Kopfstütze von Drittanbietern erhältlich

Der Herman Miller Aeron ist so designed, dass keine Kopfstütze benötigt wird. Falls Sie eine Kopfstütze benötigen, erhalten Sie diese von den Drittanbietern Atlas und Engineered Now.

Das Modell von Atlas wird am häufigsten gekauft. Die Kopfstütze besteht aus hochwertigem Material und ist bequem gepolstert. Sie ist in der Höhe und Neigung verstellbar. Dank der Verriegelungen bleibt sie dabei in der gewünschten Position, wenn man sich anlehnt.

Die Kopfstütze von Engineered Now ist in 2 Größen erhältlich (für normalgroße Personen bis 1,80 m und größere Personen). Sie ist in der Höhe, Neigung und zusätzlich auch in der Tiefe verstellbar. Dieses Modell bietet somit optimale Anpassungsmöglichkeiten.

Eine Kopfstütze ist sinnvoll für sehr große Nutzer und Personen, die schnell zu Nacken- oder Schulterverspannungen neigen. Auch wenn Sie Probleme mit der Halswirbelsäule haben, ein Bandscheibenvorfall im HWS-Bereich vorliegt oder Sie Ruhephasen einlegen wollen, ist eine Kopfstütze durchaus sinnvoll.


Hohe Verarbeitungsqualität

Der Herman Miller Aeron wird in den USA und UK hergestellt. Sie können also von einer sehr hohen Material- und Verarbeitungsqualität ausgehen. Alle Bauteile sind perfekt aufeinander abgestimmt, was den Bürostuhl besonders langlebig macht.

Herman Miller Aeron Remastered - Rückseite2/3 des Stuhls bestehen aus hochwertigem Aluminium oder Stahl. Der Rahmen besteht zu 39 % aus recyceltem Material. Insgesamt ist der Schreibtischstuhl zu 91 % recycelbar, sogar die Verpackung ist umweltfreundlich.

Der Herman Miller Aeron besitzt zahlreiche Zertifikate: BIFMA Level 3, Cradle to Cradle Certified, Silver Greenguard Certified sowie Greenguard Gold Certified.

Seit 2022 ist der Aeron Onyx auf dem Markt (bestellen). Dieser wird als umweltfreundliche Farbvariante vermarktet. Das Gehäuse und die Rückenlehne enthalten 1,13 kg Ozeanplastik, z.B. PET-Flaschen. Die anderen Farbvarianten enthalten „nur“ 0,23 kg Plastik. Jährlich können rund 150 Tonnen Plastik recycelt werden, was den Onyx 5x nachhaltiger macht.


Aufbau in nur 1 Minute

Herman Miller Aeron - PaketDer Herman Miller Aeron wurde in meinem Fall mit der Spedition Dachser geliefert. Das Paket ist groß, dafür aber nicht schwer.

Der Bürostuhl ist im Vergleich zu anderen Modellen etwas leichter. Seitlich am Karton befinden sich zwei handgroße Löcher, was das Tragen erheblich erleichtert.

Der Aufbau des Bürostuhls ist in 1 Minute erledigt. Er ist damit sofort einsatzbereit.

Im Karton befinden sich nur 3 Einzelteile. Das Fußkreuz mit den bereits installierten Rollen, die Gasdruckfeder und der obere Stuhlbereich. Im ersten Schritt stecken Sie die Gasfeder in das Fußkreuz, das schmale Ende zeigt dabei nach oben. Anschließend stecken Sie den Sitz von oben auf die Gasdruckfeder auf.


Einfache Pflege und Wartung

Alle Oberflächen können Sie mit einem weichen Tuch abwaschen. Verwenden Sie warmes Wasser und bei Bedarf ein mildes Reinigungsmittel. Spülen Sie die Flächen gründlich ab und trocken Sie sie mit einem weichen Tuch. Verwenden Sie keine Lösungs- oder Scheuermittel.

Der Bezug kann mit einem Staubsauger abgesaugt werden. Nutzen Sie wenn möglich einen geeigneten Aufsatz. Zum Schutz des Bezug sollte keine rotierende Bürste verwendet werden. Flecken sollten sofort entfernt werden, bevor diese tiefer in das Material eindringen.


Garantie über 12 Jahre

Sie erhalten eine Garantie über 12 Jahre, egal ob Sie den Bürostuhl privat oder gewerblich nutzen. Dies spricht für die hohe Material- und Verarbeitungsqualität. Sollte innerhalb der Garantiezeit ein Mangel auftreten, wird der Bürostuhl abgeholt und repariert.

Hat man den Herman Miller Aeron bereits länger als 12 Jahre, kann man ihn gegen ein neues Modell eintauschen und erhält dafür einen hohen Rabatt i.H.v. 30 %.


Größentabelle

Größentabelle

Herman Miller will, das 99 % aller Nutzer den Aeron nutzen können. Gemäß des democratic design-Ansatzes soll niemand ausgeschlossen sein. Daher ist der Stuhl in 3 Größen erhältlich: A, B und C.

In der Größentabelle finden Sie links die Körpergröße (1,47 – 1,93 m) und unten das Körpergewicht (45 – 136 kg). Wenn Sie sich in einem Übergangsbereich befinden (A/B oder B/C) hängt es davon ab, ob Sie eher schmal oder breit gebaut sind.

Die Modelle A, B und C unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Größe. A ist beispielsweise rund 10 cm kleiner als C. In dieser Übersicht finden Sie die Empfehlungen von Herman Miller:

A (klein)

Kinder, zierliche Frauen

B (mittelgroß)

Normalgebaute Personen

(80 – 90 % aller Nutzer)

C (groß)

Kräftige und große Männer

Größe: 1,42 – 1,63 m

Gewicht: 40 – 67 kg

Größe: 1,58 – 1,93 m

Gewicht: 59 – 136 kg

Größe: 1,78 – 2,00 m

Gewicht: 81 – 159 kg

Lehnenhöhe: 47,8 cm

Sitzhöhe: 40,1 – 50,7 cm

Sitzbreite: 47,5 cm

Sitztiefe: 44,2 cm

Gasdruckfeder: niedrig

Gewicht: 18,1 kg

Belastbarkeit: 136 kg

Lehnenhöhe: 53 cm

Sitzhöhe: 45 – 58 cm

Sitzbreite: 5,14 cm

Sitztiefe: 46,2 cm

Gasdruckfeder: hoch

Gewicht: 18,6 kg

Belastbarkeit: 159 kg

Lehnenhöhe: 56,1 cm

Sitzhöhe: 46,3 – 59,3 cm

Sitzbreite: 54,2 cm

Sitztiefe: 50,2 cm

Gasdruckfeder: hoch

Gewicht: 19,5 kg

Belastbarkeit: 159 kg

Jetzt bestellenJetzt bestellenJetzt bestellen

Wenn Sie Ihren Stuhl bereits haben, können Sie einfach herausfinden, um welche Größe es sich handelt. Hinter dem Markenlogo auf der Rückenlehne sind 1, 2 oder 3 Punkte (A, B oder C) am Rahmen angebracht. Diese können Sie fühlen, wenn Sie mit dem Finger zwischen den Bezug und Rahmen greifen.


Test-Fazit zum Herman Miller Aeron

Der Herman Miller Aeron ist der mit Abstand beste Bürostuhl, den ich bislang getestet habe. Er hat ein herausragendes Design und erfüllt die höchsten Ergonomie-Standards:

  • Bezug: Der patentierte Bezug hat 8 Stützzonen in der Lehne und im Sitz, für eine ideale Druckverteilung. Er fühlt sich daher besonders weich und angenehm an. Gleichzeitig ist der Stoff atmungsaktiv und strapazierfähig.
  • Rückenlehne: 2 Polster sorgen für eine optimale Entlastung des Lendenwirbelbereichs und des Kreuzbeins. Sie fördern eine aufrechte und ergonomische Sitzhaltung, um 8 h und länger bequem zu sitzen.
  • Synchronmechanik: Diese ist besonders flüssig und mein persönliches Highlight des Bürostuhls. Sie sorgt für eine optimale Entlastung der Wirbelsäule und Muskulatur. Der Gegendruck und der Neigungswinkel sind individuell anpassbar.
  • Sitz: Die ergonomische Sitzfläche sorgt dafür, dass man immer im 90°-Winkel sitzt und eine aufrechte Haltung beibehält. Der Sitz ist in der Höhe und Neigung verstellbar.
  • Armlehnen: Der Bürostuhl hat die mit Abstand bequemsten Armlehnen, die ich jemals getestet habe. Sie sind weich gepolstert und dreidimensional verstellbar.
  • Rollen: Diese sind sehr leise und sowohl für Hart- als auch für Weichböden geeignet.

Der Herman Miller Aeron wird in den USA und in Großbritannien hergestellt. Entsprechend hoch ist die Material- und Verarbeitungsqualität. Sie erhalten eine Langzeitgarantie über 12 Monate, was ebenfalls für die Langlebigkeit des Stuhls spricht.

Herman Miller Stuhl/ Bürostuhl kaufen

Herman Miller Aeron

Der weltweit bekannteste Bürostuhl erfüllt die höchsten Ergonomie-Standards:

  • Bezug: atmungsaktiv, sehr bequem
  • Farben: Graphite, Carbon, Mineral
  • Lehne: ergonomisch, stabilisierend
  • Synchronmechanik: gesund sitzen
  • 3D-Armlehnen: Höhe, Tiefe, Winkel
  • Auswahl: in verschiedenen Größen
  • Rollen: für alle Fußböden geeignet
Jetzt bestellen

 

Sie müssen nicht alle paar Jahre einen neuen Bürostuhl kaufen und sparen daher langfristig viel Geld. Die höheren Anschaffungskosten verteilen sich über die gesamte Nutzungsdauer. Gleichzeitig sitzen Sie in der Zeit auf dem bestmöglichen Bürostuhl.

Für jeden Nutzer ist die passende Größe erhältlich: A, B oder C. Das hochwertige Design des Herman Miller Aeron eignet sich sowohl für Büros als auch für zuhause im Home Office. Ich werde den Aeron ab sofort auch selber nutzen. Für mich ist es eine langfristige Investition in die Gesundheit, die ich Jedem nur weiterempfehlen kann.


Stühle im Vergleich: Classic (1994) vs. Remastered (2017)

Der Herman Miller Aeron Classic kam 1994 auf dem Markt. 2017 erschien mit dem Aeron Remastered die aktualisierte Neuauflage. Diese berücksichtigt die neuesten ergonomischen Erkenntnisse der Physiologie des Sitzens und die neueste Fertigungstechnik. Der Bürostuhl ist ergonomischer, leichter und einfacher zu bedienen als der Aeron Classic:

  • Größe: Der Aeron Remastered ist im Vergleich zum Aeron Classic auch für besonders kleine, große und schwere Personen geeignet.
  • Farben: Der Aeron Remastered ist in den Farben Graphite (dunkelgrau), Carbon sowie Mineral erhältlich. Der Aeron Classic ist ebenfalls in Graphite (eher schwarz) erhältlich.
  • Bezug: Der weiterentwickelte Bezug hat 8 Stützzonen von unterschiedlicher Festigkeit und Elastizität. Diese sorgen für eine noch gezieltere Unterstützung und Entlastung.
  • Unterstützung: Beim Aeron Classic müssen Sie sich entscheiden, ob der obere oder der untere Rückenbereich gestützt werden soll. Beim Aeron Remastered werden beide Bereiche optimal gestützt, sodass Sie noch ergonomischer sitzen.
  • Neigung: Die Lehne ist um 1,8° weiter nach vorne geneigt, wodurch der Rücken noch besser gestützt und die Muskulatur entlastet wird.
  • Verstellhebel: Diese sind nun besser zu erreichen und noch intuitiver bedienbar. Statt 50 Umdrehungen sind es bei der Remastered-Variante nur noch 13.
  • Arretierung: Die Rückenlehne kann beim Aeron Remastered in drei unterschiedlichen Positionen festgestellt werden. Beim Classic ist dies unbegrenzt möglich.
  • Armlehnen: Die Armlehnen sind beim Aeron Remastered auch in der Tiefe verstellbar. Statt eines Drehrads kommt ein praktischer Feststellhebel zum Einsatz.
  • Gewicht: Durch Materialeinsparungen ist der Herman Miller Aeron Remastered rund 1 kg leichter als der Aeron Classic. Das Design ist kompakter und schlanker.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie den Datenschutz von YouTube. Mehr erfahren

Video laden

Der Aeron Classic ist nur noch gebraucht und generalüberholt bei DesignCabinet erhältlich. Der Stuhl wird professionell aufbereitet (refurbished) und ist entsprechend etwas günstiger als der Aeron Remastered. Sie erhalten 1 Jahr Garantie auf den Aeron Classic. Der Bürostuhl kann hier bei DesignCabinet bestellt werden.

Die Erfolgsgeschichte des Herman Miller Aeron

Die Designer

Der Herman Miller Aeron wurde 1994 von den Designern Don Chadwick und Bill Stumpf kreiert. Don Chadwick spezialisierte sich auf das Design und die Ästhetik des Stuhls. Bill Stumpf fokussierte sich auf die Ergonomie, nachdem er gemeinsam mit Orthopäden an der Universität Wisconsin das menschliche Sitzverhalten erforscht hat.

Der Auftrag

Die zwei Designer sollten im Auftrag von Herman Miller einen ergonomischen Bürostuhl kreieren, der für jede Körpergröße geeignet ist. Das Design soll besonders modern und die Produktion möglichst umweltschonend sein. Im Ergebnis schufen die Designer eine Design-Ikone, die sogar im Museum of Modern Art ausgestellt ist:

  • Der erste Bürostuhl mit einem Membran-Bezug (kein Textil oder Leder)
  • Der erste Bürostuhl ohne eine bislang übliche Schaumstoffpolsterung
  • Einer der ersten Bürostühle, der die Sitzmechanik offen zeigte

Die Vermarktung

Der Bürostuhl wurde zunächst an Hightech-Unternehmen verkauft. Es folgte die Musik- und Filmindustrie, wodurch der Stuhl weltweit bekannt wurde. Der Aeron ist z.B. in den Filmen Mad Man und James Bond – Casino Royale zu sehen.

Seitdem wurde der Aeron von immer mehr Unternehmen angefordert, in einer Zeit, in der Büroarbeit durch die Digitalisierung immer populärer wurde. 2017 wurde der Stuhl überarbeitet: Aeron Remastered. Das bisherige Modell erhielt den Zusatz Classic.


Die Marke: Herman Miller

Herman Miller wurde 1923 gegründet. Das US-amerikanische Unternehmen ist ein weltweit führender Hersteller von ergonomischen und nachhaltig produzierten Bürostühlen. Diese werden in den USA (Zeeland, Michigan) und UK (Chippenham, Wiltshire) hergestellt. Von dort aus werden Sie nach Deutschland exportiert.

Der Herman Miller Aeron ist der bekannteste Bürostuhl der Marke und wurde entsprechend bereits millionenfach verkauft. Er gilt als einer der besten Drehstühle der Welt, aufgrund der hohen Materialqualität, der Ergonomie und des Designs.

Großen Wert legt das Unternehmen auf das Thema Nachhaltigkeit. Herman Miller ist eines von 140 Unternehmen, das mit dem Cradle-to-Cradle-Zertifikat ausgestattet ist. Hierbei geht es um die Recycelbarkeit bzw. Wiederverwendung von Produkten sowie um den Verzicht auf gesundheits- und umweltschädlichen Materialien:

  • Die hochwertigen Materialien und eine hohen Verarbeitungsqualität sorgen für eine lange Haltbarkeit der Büromöbel. Dies ermöglicht die Nutzung über viele Jahre.
  • Das Produktionsverfahren ist ressourcenschonend und umweltverträglich. Es kommt hauptsächlich erneuerbare Energie zum Einsatz.
  • Die Bürostühle bestehen zu einem großen Anteil aus recyceltem Material. Der Herman Miller Aeron ist zu 91 % recycelbar. Bis 2023 soll kein Abfall mehr erzeugt werden.
  • Gebrauchte Stühle werden an gemeinnützige Organisationen gespendet.

DesignCabinet

DesignCabinet ist offizieller Händler und akkreditierter Partner von Herman Miller. Im Online Shop können Sie den Herman Miller Aeron individuell konfigurieren:

  • Armlehnen: mit Kunststoff (Vinyl) oder Leder
  • Farbe: Graphite, Carbon oder Mineral
  • Größe: A (klein), B (mittelgroß) oder C (groß)

Sie können bis zu 20 Bürostühle gleichzeitig bestellen, wenn Sie Ihr Büro ausstatten wollen. Dank des großen Lagers sind die meisten Herman Miller-Stühle in hoher Stückzahl vorrätig und sofort lieferbar. Seltenere Konfigurationen haben manchmal eine längere Lieferzeit, da diese in den USA oder in Großbritannien produziert werden.

Im Onlineshop können Sie auch Ersatzteile sowie Zubehör bestellen: Armlehnen, PostureFit, Lumbalstütze, Sitzfläche, Rückenlehne und Kleiderbügel. Die Bezahlung kann per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express), PayPal, Klarna und Vorkasse erfolgen. Im Anschluss an die Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit Tracking-Link.

Restauration des Aeron Classic

Bei DesignCabinet erhalten Sie neben dem Aeron Remastered auch den gebrauchten Aeron Classic (bestellen). Dieser wird fachmännisch restauriert: Demontage, Reinigung, Austausch defekter Komponenten und Montage. DesignCabinet hat hierbei jahrelange Erfahrung.

Der generalüberholte Aeron Classic ist zu 100 % funktionstüchtig und sieht aus wie neu. Ggf. sind minimale Gebrauchsspuren sichtbar, z.B. kleine Abriebflächen am Fußkreuz. Die Stühle kommen meist aus Firmenauflösungen, Insolvenzen und Räumungen. Auf den Aeron Classic erhalten Sie 1 Jahr Garantie (beim werksneuen Aeron Remastered sind es 12 Jahre).

Im Onlineshop von DesignCabinet erhalten Sie neben dem Aeron auch weitere Alternativen von Herman Miller, z.B. Embody Chair, Sayl, Mirra und Cosm.

War dieser Artikel hilfreich?
4.9 (25 Bewertungen)