Bürostuhlunterlage

Beim Auszug aus einer Mietwohnung oder einem Mietbüro achten Vermieter besonders auf den Zustand des Fußbodens. Bei übermäßiger Beanspruchung werden die Reparaturkosten oft von der Mietkaution abgezogen. Diesen (teuren) Ärger sollten Sie sich ersparen. Mit einer Bürostuhlunterlage schützen Sie Ihren Fußboden vor Kratzern und Verschleiß.

Inhaltsverzeichnis

1. Für Hartböden
2. Für Teppiche
3. Bunt und farbig
4. Stoff
5. Sisal

1. Für Hartböden

BürostuhlunterlageFloordirekt PRO

Diese Bürostuhlunterlage ist für alle harten Böden wie Parkett und Laminat geeignet:

  • Zertifiziert: vom TÜV Rheinland
  • Rutschfest: haftet fest am Boden
  • Material: kratz-, bruch-, reißfest
  • Umweltverträglich: recycelbar
  • Herstellergarantie: über 5 Jahre
  • Auswahl: verschiedene Größen
Bei Amazon bestellen

 

Bürostuhl Experte
Die Bürostuhlunterlage ist vom TÜV Rheinland zertifiziert und nach ISO-Qualitätsstandards geprüft. Sie können aus vielen verschiedenen Größen wählen und erhalten 5 Jahre Garantie.
Die Bürostuhlunterlage im Überblick
Für alle harten Böden

Die Bürostuhlunterlage eignet sich für Parkett, Laminat, Holzdielen, Fliesen, Kork, PVC, Linoleum und Steinböden. Die Lichtdurchlässigkeit beträgt 90 %, sodass der Fußboden gut erkennbar ist. Die transparente Unterlage fällt damit im Büro kaum auf.

Schreibtischstuhl UnterlageKratzfest und leise

Auch nach Jahren im Dauereinsatz behält die Unterlage ihre Transparenz. Sie ist kratz-, bruch- und reißfest. Gleichzeitig ist sie flach, damit man nicht darüber stolpert. Der Bürostuhl kann ohne Widerstand über den Rand rollen. Dank der EasyRoll-Oberfläche gleitet der Bürostuhl sanft und leise.

TÜV Rheinland geprüfte Qualität

Der TÜV Rheinland zertifiziert die Eignung für Stuhlrollen und eine hervorragende Bodenhaftung. Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert dies nach ISO-Qualitätsstandards. Die Bürostuhlunterlage lädt sich nicht elektrostatisch auf, wenn man darüber rollt oder läuft. Sie ist antistatisch, sodass es zu keinem Elektroschlag kommt, wenn man einen metallischen Gegenstand berührt.

Umweltfreundliches Material

Die Unterlage besitzt das Logo „Der blaue Engel“, da sie frei ist von Schadstoffen, PVC und Emissionen. Das Material besteht aus 100 % recycelbarem Polycarbonat. Dieser Stoff ist besonders hochwertig, robust und hart. Die Schutzmatte ist außerdem frei von Weichmachern und damit für Allergiker geeignet. Auch in Kombination mit einer Fußbodenheizung kann die Bodenschutzmatte bedenkenlos verwendet werden.

Rutschfest und stabiler Stand

Die glatte Unterseite ist antirutsch-beschichtet und saugt sich am Boden fest. Es muss nichts geklebt werden und man kann sie jederzeit wieder abziehen. Die obere Seite ist leicht angeraut, damit der Bürostuhl gut gleitet und einen festen Stand hat.

In vielen verschiedenen Größen

Bestellen Sie die passende Größe für Ihren Arbeitsplatz, z.B. 90 x 120 cm, 100 x 120 cm und 120 x 150 cm. Der Bodenschutz wird je nach Größe flach oder gerollt versendet. Sie brauchen nichts zurechtschneiden. Dies würde ich Ihnen ohnehin nicht empfehlen, da das Material sehr fest ist. Wenn das Material kaputt geht, entfällt die Garantie.

Qualität mit 5 Jahren Garantie

Wenn Sie bei Amazon bestellen, erhalten Sie 5 Jahre Garantie auf die Oberfläche. Sie ist schmutz- und wasserabweisend und lässt sich einfach mit etwas Wasser reinigen.


2. Für Teppiche

Schutzmatte BürostuhlKaiser Plastic

Die Unterlage für Schreibtischstühle ist optimal für Teppichböden geeignet:

  • Hohe Qualität: Made in Germany
  • Ankernoppen: für optimalen Halt
  • Bruchfest: 2,2 mm dicke Unterlage
  • Schadstofffrei: ohne Weichmacher
  • Zertifiziert: geprüft nach DIN 425
  • Auswahl: in verschiedenen Größen
Bei Amazon bestellen

 

Die Bürostuhlunterlage im Überblick

Optimal für Teppichböden geeignet

Auf der Unterseite der Bürostuhlunterlage sind Ankernoppen angebracht, die für einen optimalen Halt auf niedrigflorigen und hochflorigen Teppichen sorgen. Sie können aus verschiedenen Größen wählen, je nachdem, wie groß Ihr Arbeitsplatz ist. Die Ecken sind abgerundet, damit man mit dem Bürostuhl einfach drüberollen kann.

Schadstofffrei und Allergiker-freundlich

Die Bürostuhlunterlage ist frei von Schadstoffen, Weichmachern und Ausdünstungen. Sie kann bedenkenlos von Allergikern verwendet werden. Auch eine Fußbodenheizung ist kein Problem für die Schutzmatte. Der UV-Schutz verhindert ein Vergilben, sodass der Fußboden dank der hohen Transparenz gut zur Geltung kommt.

Hohe Qualität aus Deutschland

Der 2,2 mm dicke Teppichschutz ist bruch- und reißfest. Die strukturierte Oberfläche bietet ausreichend Halt für den Bürostuhl und ermöglicht ein schallhemmendes gleiten. Die Eignung für Stuhlrollen zertifiziert die DIN-Norm EN 425.


3. Bunt und farbig

Bodenschutzmatte BürostuhlOffice Marshal

Diese Bürostuhlunterlage erhalten Sie in vielen verschiedenen Farben:

  • Eignung: Hartböden und Teppiche
  • Farbvielfalt: Abwechslung im Büro
  • Einfaches Rollen: leise Oberfläche
  • Rutschfest: haftet auf dem Boden
  • Umweltverträglich: ist recycelbar
  • Auswahl: in verschiedenen Größen
Bei Amazon bestellen

 

Die Bürostuhlunterlage im Überblick

Für harte und weiche Fußböden

Die rutschfeste Bürostuhlunterlage hat eine glatte Unterseite und eignet sich daher für Hartböden wie Parkett, Laminat und Fliesen sowie für niedrigflorige Teppiche. Auf der strukturierten Oberfläche können die Bürostuhlrollen geräuschlos gleiten.

Unterlage für BürostuhlIn verschiedenen Farben

Mit dieser Bürostuhlunterlage bringen Sie Farbe in den sonst eher grauen Büroalltag. Passend zur Einrichtung können Sie aus verschiedenen Farben wählen, z.B. rot, gelb, grün, blau, lila, rosa und grau.

Auch für das Kinderzimmer

Die farbigen Schutzmatten eignen sich auch für Kinder. Einerseits für den Schreibtisch, andererseits auch zum Malen und Basteln auf dem Boden.

Umweltfreundliches Material

Das Material aus recycelbarem Polypropylen ist umweltverträglich und geruchsneutral. Es enthält keine gesundheitsschädlichen Weichmacher. Zur Reinigung wischen Sie die Oberfläche einfach feucht ab. Die Unterlage ist 1,8 mm hoch und dadurch sehr robust. Sie kann bedenkenlos auch auf einer Fußbodenheizung verwendet werden.


4. Stoff

Teppich für Bürostuhl geeignetDfionc

Die Schutzmatte eignet sich für Hartböden, z.B. Parkett, Laminat, Vinyl und Fliesen:

  • Material: Polyester und Acrylhart
  • Größe: 90 x 140 cm, zuschneidbar
  • Auswahl: in verschiedenen Farben
  • Schützt: Ihren Boden vor Kratzern
  • Leise: die Rollen drehen sich flüssig
  • Reinigung: staubsaugen, abspülen
Bei Amazon bestellen

 

Die Bürostuhlunterlage im Überblick

Schützt Ihren Hartboden

Die Bürostuhlunterlage für Hartböden (z.B. Parkett, Laminat, Vinylboden, Fliesenboden) besteht aus 100 % Polyesterfasern (Oberfläche) und Acrylharz (Boden). Sie ist 90 x 140 cm groß, 0,4 cm dick und wiegt 0,8 kg. Bei Bedarf kann man sie auch zurechtschneiden. Sie ist in den Farben schwarz, braun, dunkel- und hellgrau erhältlich.

Flüssig und leise rollen

Entfernen Sie zunächst die Folie auf der Unterseite der Bodenschutzmatte. Säubern Sie den Untergrund, bevor Sie die Unterlage leicht aufdrücken. Dank der rauen Oberfläche drehen sich die Rollen flüssig und leise. Dadurch profitieren auch Andere im Raum und Ihre Untermieter. Ihr Boden wird effektiv vor Kratzern geschützt.

Sehr einfache Reinigung

Das Oberfläche dieser Schreibtischstuhlunterlage ist wasserabweisend, sodass Schmutz nicht aufgenommen wird. Verschüttete Getränke dringen nicht in den Stoff. Sie können die Unterlage mit Wasser abspülen und mit einem Staubsauger absaugen.

Haftet auf dem Boden

Die rutschfeste Bürostuhlunterlage haftet auf dem Fußboden, sodass sie während des Rollens an Ort und Stelle bleibt. Um die Unterlage zu entfernen, drehen Sie den Rand. Nach dem Ablösen rollen Sie die Schutzmatte auf. Sie hinterlässt keine Rückstände und kann anschließend platzsparend überall verstaut werden.


5. Sisal

Matte für BürostuhlFloordirekt

Die hochwertige Bodenmatte besteht aus strapazierfähigem und robustem Sisal:

  • Sisal: strapazierfähig, natürlich
  • Pflegeleicht: schmutzabweisend
  • Rutschfest: haftet fest am Boden
  • UV-resistent: behält Farbkraft
  • Größen: rechteckig, quadratisch
  • Auswahl: verschiedene Farben
Bei Amazon bestellen

 

Die Bürostuhlunterlage im Überblick

Hochwertig verarbeitetes Sisal

Die Bürostuhlunterlage besteht aus 100 % Sisal, einer natürlichen Faser, die besonders strapazierfähig und robust ist. Das Material ist 100 % schadstofffrei, schmutzabweisend, antistatisch und pflegeleicht. Sisal-Fasern sind zudem UV-resistent und behalten selbst bei intensiver Sonneneinstrahlung ihre kräftige Farbe.

In vielen verschiedenen Größen

Sie können zwischen mehreren Größen auswählen, angefangen bei 66 x 130 cm bis 300 x 400 cm. Je nach Bedarf gibt es rechteckige und quadratische Teppiche. Die Unterseite besteht aus rutschfestem Latex, damit die Matte an ihrem Platz bleibt.

Modernes und elegantes Design

Die Bodenschutzmatte eignet sich für das Arbeitszimmer, aber auch im Wohn-, Schlaf- oder Esszimmer. Sie können aus den Farben schwarz, grau, braun, grün, kork, rot und natur wählen. Die Unterlage kann auch bei einer Fußbodenheizung genutzt werden.

Vorteile einer Bürostuhlunterlage

Ein normaler Bürostuhl wiegt rund 25 kg. Wird er belastet, kommt man schnell auf über 100 kg. Das Gewicht übt einen hohen Druck auf den Boden aus, der sogar noch steigt, wenn man sich mit Schwung hinsetzt. Empfindliche Böden können durch die Rollen beschädigt werden. Besonders dann, wenn sie quietschen und sich nicht mehr richtig drehen.

Durch das permanente hin- und herbewegen auf ein und derselben Stelle kommt es schnell zu Abnutzungserscheinungen. Bei Teppichen werden die Fasern eingedrückt und zerstört.

Um Schäden zu vermeiden, brauchen Sie lediglich eine schützende Unterlage für Ihren Stuhl. Sie vermeiden Kratzer auf Hartböden und schonen die Fasern Ihres Teppichs. Transparente bzw. durchsichtige Modelle fallen kaum auf und haben viele Vorteile:

  • Bodenschonend: Eine Bürostuhlunterlage schützt gegen Beschädigungen durch Stuhlrollen, z.B. Kratzer, Kerben, Rillen und schwarze Streifen. Auch schmutzige Schuhsohlen und Absätze können den Fußboden beschädigen.
  • Schalldämmend: Rollgeräusche werden gedämpft, sodass Nachbarn nicht gestört werden. Im Büro herrscht dank der Bürostuhlmatte eine ruhige Arbeitsatmosphäre.
  • Fleckenschutz: Herabfallende Gegenstände (z.B. Stifte) und Flüssigkeiten (z.B. Wasser, Kaffee) verursachen Flecken. Eine Rollunterlage schützt vor allem Teppiche, da sich Flecken im Stoff nur schwer wieder entfernen lassen.
  • Verschönerung: Hat der Fußboden bereits Schäden, lassen sich diese überdecken.
  • Rollkomfort: Auf Teppichen sinken Rollen ein und laufen dadurch schwerer. Sie hinterlassen Falten und zerdrücken die Teppichfasern. Fussel verhaken sich in den Rollen, sodass sie sich nicht mehr flüssig drehen. Eine Bodenschutzmatte gleicht Unebenheiten aus und sorgt dafür, dass die Rollen den Teppich nicht beschädigen.
Sichern Sie Ihre Mietkaution

Beim Auszug achten Vermieter besonders auf den Zustand des Bodenbelags. Kleine Gebrauchsspuren sind nach vielen Jahren normal und führen in der Regel nicht zu Beanstandungen. Wurde der Fußboden jedoch übermäßig beansprucht, kann der Vermieter dem Mieter vorwerfen, dass sein Eigentum beschädigt wurde.

Stuhl UnterlageEr kann veranlassen, dass der Fußboden großflächig erneuert wird. Die Reparaturkosten kann er von der hinterlegten Mietkaution abziehen. Wenn Sie häufig von zuhause aus Arbeiten, wird der Boden übermäßig beansprucht. Abnutzungen sind früher oder später unvermeidlich.

Die Reparatur von empfindlichem Bodenbelag wie Parkett oder Laminat kann sehr teuer werden. Damit Sie beim Auszug keine Probleme mit dem Vermieter haben und teure Renovierungskosten vermeiden, sollten Sie Ihren Boden mit einer Unterlegmatte schützen. Diese sind für die tägliche Nutzung ausgelegt und schützen den Fußboden.

Im Homeoffice oder in angemieteten Büros sollten Sie an Ihrem Arbeitsplatz nie auf die durchsichtigen Unterlagen verzichten. Sie können sie günstig online bei Amazon kaufen und sparen im Vergleich zu einer Reparatur sehr viel Geld.

Materialien im Vergleich

Sie wissen noch nicht genau, für welches Material Sie sich entscheiden sollen? Dann hilft Ihnen diese Übersicht:

MaterialBeschreibung
PolycarbonatDie meisten Bürostuhlunterlagen bestehen aus Polycarbonat, da dieser Stoff eine hohe Transparenz aufweist. Das Material ist frei von Vinyl, Emissionen, Klebstoffen und Weichmachern. Polycarbonat ist somit absolut unbedenklich und auch für Allergiker geeignet.

Das Material ist geruchsneutral, kratzfest und zu 100 % recycelbar. Man kann die Unterlage auch auf einer Fußbodenheizung nutzen.

PolypropylenEine Bürostuhlunterlage aus Polypropylen hat eine milchige Optik. Das Material ist geruchlos und schadstofffrei. Die Rollmatte kann auch von Allergikern genutzt werden.
PET PET (Polyethylenterephthalat) kennen Sie vermutlich von Mehrweg-Pfandflaschen. Das Material ist zu 100 % recycelbar und damit besonders umweltfreundlich. Es ist emissionsfrei (kein Chlor oder Vinyl) und allergikerfreundlich. PET ist lange haltbar, stuhlrollenfest und auch für die Fußbodenheizung geeignet.
VinylVinyl ist transparent und besonders langlebig. Das Material wird aber eher selten als Fußbodenschutz verwenden.

Achten Sie darauf, dass die Bürostuhlunterlage keine Weichmacher enthält. Diese können entweichen und Probleme für Allergiker verursachen. Außerdem wird das Material schnell spröde. Es entsteht ein klebriger Film, der nur sehr aufwändig entfernt werden kann.

Verwenden Sie die passenden Rollen

Auf einer Bürostuhlunterlage ist es egal, welche Rollen Sie verwenden. Kommen diese aber in Kontakt mit dem Fußboden, sollten Sie die richtige Bürostuhlrollen verwenden.

Hartbodenrollen sind gummiert und geben auf harten Böden nach, sodass Schmutz nicht in den Boden hineingedrückt wird und keine Kratzer entstehen. Auf Teppichen brauchen Sie wiederum Weichbodenrollen, die sich darüber leichter drehen.

Entfernen Sie regelmäßig Haare und Schmutz, damit die Rollen nicht klemmen. Saugen Sie die Rollen ab oder nutzen Sie vorsichtig eine Schere. Heben Sie die Matte an, um Schmutz darunter zu entfernen. Weitere Tipps: So reinigen Sie Ihren Bürostuhl.

Wenn Sie sich im Büro nicht fortbewegen müssen, eignet sich auch ein Bürostuhl ohne Rollen. Diese sind mit Schonern ausgestattet, die den Fußboden vor Kratzern schützen. Durch die Dauerbelastung können empfindliche Böden jedoch eingedrückt werden, daher empfehle ich Ihnen trotzdem die Nutzung einer Bürostuhlunterlage.

War dieser Artikel hilfreich?
4.9 (26 Bewertungen)

Kommentare

  1. Hallo eine Fachfrage.
    In der neuen Wohnung wurde vor dem Einzug in mein Büro von Vermieter CV-Belag verlegt, eine Art hochwertiges Linoleum. Welchen Schutz unter dem Bürostuhl würden Sie mir vorschlagen. Als Laie denke ich, dass die Sorte mit den Noppen nicht das Richtige ist und er soll vor allem durchsichtig sein.
    Danke für Ihre Antwort.
    Gruß W. Bittner

    1. Hallo Herr Bittner,

      ganz genau, die Unterlage mit Noppen braucht man nur bei weichen Böden, wie z.B. Teppich und Filz. Für harte Böden, darunter fällt auch Linoleum, brauchen Sie eine Hartbodenunterlage. Ich empfehle Ihnen das durchsichtige Modell von Floordirekt.

      Viele Grüße
      Kevin Krüger

  2. Ich kann Jedem nur empfehlen, eine Schutzmatte zu verwenden, gerade bei empfindlichen Böden. Ich habe diesen Fehler einmal gemacht und hatte in meinem Laminat viele kleine Rillen und Abdrücke. Beim Auszug wurde der Großteil meiner Kaution für die Reparatur des Boden verwendet, das hat mich sehr geärgert. Zumal eine Unterlage nicht wirklich teuer ist, man kann sie im Grunde ewig verwenden. Dann ist es auch fast egal, ob man harte oder weiche Rollen an seinem Bürostuhl hat, solange man auf der Matte bleibt.

    1. Hallo Carlos,

      vollkommen richtig. Nichts ist ärgerlicher als eine teure Reparatur des Fußbodens, die man leicht mit einer schützenden Unterlage hätte verhindern können. Gerade bei empfindlichen Böden lohnt sich eine Anschaffung allemal.

      Viele Grüße
      Kevin

  3. Hallo Herr Krüger,
    welche Unterlage würden Sie für einen Sisal-Teppichboden verwenden? Oder ist es in diesem Fall gar nicht notwendig eine Unterlage zu verwenden? Welcher Rollentyp wäre dann zu verwenden?
    MfG
    Thomas Hofer

    1. Hallo Herr Hofer,

      bei einem Sisal-Teppichboden brauchen sie in der Tat keine zusätzliche Unterlage. Es sei denn, Sie wollen den Sisal-Teppich vor Druckstellen oder Abnutzungen schützen. Dann brauchen Sie eine Bürostuhlunterlage für Teppichböden.

      Für einen Sisal-Teppich sollten Sie Teppichbodenrollen verwenden.

      Viele Grüße
      Kevin Krüger

  4. Hallo Herr Krüger,
    ich habe ein anderes Problem mit relativ weichem Bodenbelag. Die Rollen des Stuhls bewegen sich nicht, der Stuhl ist wie angenagelt. Hatte schon andere leichtgängige (Kugelgelagerte) Rollen versucht, ohne Erfolg.
    Hier müsste eine harte Platte geeignet sein. Gibt es in dieser Art etwas? Eine faltbare Bambusmatte bei Amazon
    ist leider nicht verfügbar.
    Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar.
    Beste Grüße

    1. Hallo Reinhard,

      du kannst eine Unterlage für Hartböden verwenden, z.B. von Floordirekt. Darüber gleiten alle Hartbodenrollen sehr leichtgängig. Eine Unterlage aus Bambus erfüllt hier eher einen optischen Zweck.

      Viele Grüße
      Kevin

  5. Hallo Kevin,
    Vielen Dank für die Übersicht. Denken Sie es gibt eine Möglichkeit den Floordirekt Pro für Hartböden zu zerschneiden oder splitter das Material dann?
    Vielen Dank und schöne Grüße
    Iris

    1. Hallo Iris,

      dies würde ich nicht empfehlen, da das Material nicht für Zuschnitte geeignet ist. Die Unterlage ist daher auch in vielen verschiedenen Größen erhältlich, sodass für jeden Bedarf das passende Modell dabei ist.

      Viele Grüße
      Kevin

  6. Sehr geehrter Herr Krüger!

    Ich habe Interesse an einer Bürostuhlunterlage vom Typ „Kaiser Plastic“.
    Von den Abmessungen her passt er ungünstig unter den PC Tisch.
    Auf der einen Seite würde der Tisch mit auf der Bürostuhlunterlage darauf stehen.

    Ist die Unterlage für solch eine Belastung, ohne Schaden zu nehmen, geeignet?

    Mit freundlichen Grüßen

    Dangrieß

    1. Hallo Frau Dangrieß,

      die Unterlage würde die Belastung ohne weiteres aushalten. Ich würde dennoch empfehlen, die nächstgrößere Unterlage zu bestellen, damit der Tisch waagerecht steht. Dann ist alles im Lot und der Boden wird vollständig vor Kratzern geschützt.

      Viele Grüße
      Kevin Krüger

  7. Hallo Kevin, ein sehr hilfreicher Ratgeber, der mir sehr bei der Auswahl geholfen hat. Für unsere Firma habe ich 4x die Unterlage von Floordirekt bestellt und bin sehr zufrieden. Sie ist transparent, sodass man den Holzboden weiterhin sieht, das war mir sehr wichtig. Wenn man sich mit dem Bürostuhl darauf bewegt, hört man kaum etwas, die Oberfläche ist sehr leise.

    Es ist toll, dass man mit so wenig Geld seinen Fußboden schützen kann und man sich keine Sorgen mehr machen muss, dass Kratzer entstehen. Das Nachbarbüro mussten wir tatsächlich letztes Jahr renovieren, die Bodenrenovierung war dabei am teuersten.

    Ich kann die Schutzunterlage daher sehr empfehlen, meine Kollegen ist auch sehr zufrieden.

  8. Ein klasse Ratgeber, Kevin. Ich habe mich für die Teppichunterlage von Floordirekt entschieden. Bin gespannt auf die Lieferung. 🙂 Gruß, Tobias

  9. Damit der Parkettboden in meinem Heimbüro nicht von den Stuhlrollen meines Bürostuhls zerkratzt, habe ich mir die transparente Schutzmatte von Floordirekt bestellt und bin sehr zufrieden. Sie bewegt sich keinen Millimeter und liegt glatt auf dem Boden auf.

    Mir gefällt außerdem die Umweltverträglichkeit, sodass es zu keinen Ausdünstungen kommt. Dadurch ist die Matte absolut geruchsfrei und tut unauffällig ihren Dienst. Ein Tipp noch: die aufgerollte Matte nicht im Stehen sondern unbedingt im Liegen öffnen. Sie ist sehr robust und öffnet sich sehr schnell.

  10. Hallo Kevin,
    welche Unterlage würdest Du für einen PVC-Bodenbelag empfehlen? Kann es bei Kunststoff-Unterlagen ein Problem mit Reaktionen zwischen den beiden Stoffen geben, die sich dann z.B. in Verfärbungen des PVC äußern? Kann eine solche Verfärbung auch durch die Abdeckung durch blickdichte Materialien entstehen (Sisal, Stoff)?

    Merci!,
    — Thilo

    1. Hallo Thilo,

      auf einem PVC-Boden kannst du sowohl Kunststoff-Unterlagen (z.B. Floordirekt Pro) als auch Stoff oder Sisal verwenden. Verfärbungen werden dadurch nicht entstehen, da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

      Viele Grüße
      Kevin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.