Deskbike

Bei einem Deskbike handelt es sich um ein Fahrrad ohne Lenker, das am höhenverstellbaren Schreibtisch oder Stehtisch genutzt wird. Beim Fahrradfahren haben Sie die Hände frei für die Arbeit am PC. Es eignet sich besonders für Routinearbeiten wie telefonieren und E-Mails lesen. In diesem Ratgeber stelle ich Ihnen diese innovative Sitzgelegenheit vor.

Inhaltsverzeichnis

1. Das Original: Deskbike
2. Flexispot
3. DeskCycle

Deskbike1. Das Original: Deskbike

Alle Eigenschaften und Vorteile des Deskbikes im Überblick:

  • Qualität: hochwertig und langlebig
  • Design: in vielen Farben erhältlich
  • Geräuschlos: extra leise für Büros
  • Bequem: höhenverstellbarer Sitz
  • Stabilität: standfest und sicher
  • Gewicht: wiegt nur rund 15 kg
  • Stufen: von leicht bis schwer
  • App: Per Bluetooth werden die Geschwindigkeit und die zurückgelegte Distanz auf Ihr Smartphone übertragen. Die App können Sie kostenlos im App Store und im Play Store downloaden.
Bei Amazon bestellen

 

Vorteile eines Deskbikes

In Holland, dem Land der Fahrradfahrer, sind Deskbikes bereits weit verbreitet und der Trend kommt jetzt nach Deutschland. Bewegungsmangel im Büro führt auf Dauer zu Rückenschmerzen, Übergewicht und Thrombose. Um diese Beschwerden vorzubeugen, sollten Sie sich regelmäßig bewegen:

  • Herz-Kreislauf-System: Bewegung bringt den Stoffwechselkreislauf in Schwung
  • Geistige Fitness: Das Gehirn wird besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt
  • Kalorien verbrennen: Ihr Kalorienverbrauch steigt und Sie nehmen Gewicht ab
  • Ausdauer und Muskeln: Sie trainieren Ihre Beine, Füße und Gesäßmuskulatur
  • Knie- und Hüftgelenke: Diese werden mit ausreichend Gelenkflüssigkeit versorgt
  • Produktivität: Sie steigern Ihre geistige Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz
  • Gesundheit: Sie senken das Erkrankungsrisiko und fördern Ihre Stressresilienz
  • Wohlempfinden: Sie fühlen sich anschließend wohler und haben mehr Energie

Im App Store und im Google Play Store können Sie die Deskbike App kostenlos herunterladen. Ihre täglich zurückgelegte Distanz wird in der App gespeichert. So überwachen Sie Ihre Leistung und können sich Tag für Tag steigern. Als zusätzliches Feature bietet die App eine 3D-Weltreise, die Sie zurücklegen können.

Studien, Tests und Erfahrungen in der Praxis

Verschiedene Studien (z.B. Haufe, Deutsche Sporthochschule Köln) belegen die vielen Vorteile von Deskbikes, sodass auch Unternehmen wie die Deutsche Telekom bereits 500 Mitarbeiter mit Deskbikes ausstattet, als Alternative zum klassischen Bürostuhl. Umso fitter und gesünder die Mitarbeiter, desto weniger krankheitsbedingte Fehlzeiten entstehen. Bei Großkonzernen gehen die Kosten schnell in die Millionenhöhe.

Eine kanadische Metaanalyse bestätigt, dass Deskbikes den Kalorienverbrauch steigern, den Blutdruck senken und das Stresslevel reduzieren. Insgesamt macht das Fahrradfahren am Arbeitsplatz gesünder. Deskbikes wurden auch von der B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH geprüft und für sehr gut befunden.

So sitzen Sie richtig auf dem Deskbike

  • Schreibtisch: Der höhenverstellbare Tisch beziehungsweise Stehtisch muss mindestens 110 cm hoch sein, damit das Fahrrad darunter passt.
  • Arme: Die Ober- und Unterarme bilden beim Sitzen einen rechten Winkel. Die Unterarme liegen entspannt auf dem Schreibtisch auf, die Schultern entspannen.
  • Sitz: Stellen Sie ihn so ein, dass die Beine beim Treten nicht ganz durchgestreckt sind.
  • Häufigkeit und Dauer: Fahren Sie 2-3 Mal täglich für rund 15-20 Minuten Fahrrad.
  • Variation: Wechseln Sie über den Tag verteilt zwischen fahren, stehen und gehen.
  • Intensität: Sie brauchen nicht ins Schwitzen kommen, es genügt leichtes Fahrrad fahren. Wer dennoch intensiv trainieren will, stellt einfach um auf die schweren Stufen.
  • Bedienungsanleitung: Diese können Sie hier in 3 Sprachen einsehen.

Ein Deskbike ist besonders für Vielsitzer im Büro geeignet, die sich mehr bewegen möchten, um Rückenschmerzen und weitere Beschwerden vorzubeugen. Viele Menschen fahren morgens bereits mit dem Fahrrad zum Büro. Zukünftig können Sie auch am Arbeitsplatz Ihr Hobby verfolgen. Kaufen Sie ein Deskbike und machen Sie selbst den Test.

Wissenswert: Deskbikes kommen auch in Schulen zum Einsatz

Deskbikes kommen nicht nur in Unternehmen sondern auch in manchen deutschen Schulen zum Einsatz. Sie unterstützen den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder. In sogenannten Ergometer-Klassen wechseln sich die Schüler während des Unterrichts alle 20 Minuten lang mit dem Fahrradfahren ab. Da die Deskbikes geräuschlos sind, stören sie auch nicht die anderen Schüler.

Die Idee von Ergometer-Klassen stammt von Martin Jorde vom Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport in Österreich. In Pilotprojekten hat sich gezeigt, dass die Nutzung von Deskbikes die schulischen Leistungen (bessere Noten, Konzentrationsfähigkeit) und körperliche Fitness (weniger Müdigkeit) verbessert. Sogar das Sozialverhalten gegenüber anderen Kindern und Lehrern verbesserte sich.


Bürostuhl Fahrrad2. Flexispot

Höhenverstellbares Fitnessfahrrad für Zuhause und im Büro:

  • Intensität: 8 Stufen auswählbar
  • LCD-Display: beleuchtete Anzeige
  • Laufruhig: keine Störung im Büro
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 136 kg
  • Zertifiziert: vom TÜV Süd geprüft
  • Lieferung: vollständig montiert
Bei Amazon bestellen

 

Das Modell im Überblick

Sport am Arbeitsplatz

Mit dem Fahrrad von Flexispot bleiben Sie auch im Büro sportlich aktiv. Durch den reibungslosen, magnetischen Widerstand ist das Fahrradfahren nicht nur leise, sondern auch gelenkschonend. Über die beleuchtete LCD-Anzeige können Sie die folgenden Messwerte überwachen: Zeit, Distanz, Geschwindigkeit und verbrauchte Kalorien.

Individuell einstellbar

Der Sitz ist über einen Hebel zwischen 75 – 94 cm in der Höhe verstellbar. Damit eignet sich das Tischfahrrad für eine Körpergröße zwischen 155 – 190 cm und einem Gewicht bis zu 136 kg. Sie können zwischen 8 Intensitätsstufen wählen und damit den Schwierigkeitsgrad stetig erhöhen.

Fertig montiert und platzsparend

Das vom TÜV Süd zertifizierte Fahrrad ist bei der Lieferung bereits montiert. Sie benötigen also kein Werkzeug und sparen sich die Montage. Dank der 4 leichtgängigen Rollen können Sie das Fahrrad flexibel im Raum bewegen. Damit lässt es sich platzsparend unter dem Tisch verstauen, wenn Sie im Stehen arbeiten wollen.

Deskbike - Machen Sie den TestAlternative: Mit Arbeitstisch

Für 100 € mehr erhalten Sie einen Arbeitstisch mit dazu, der am Fahrrad angebracht ist. Das Produkt wurde 2018 mit dem CES-Innovations-Award ausgezeichnet.

Das Fahrrad ist höhenverstellbar und kann für Ihren Laptop oder Ihr Tablet genutzt werden. Sie können zwischen den Farben schwarz und weiß wählen.

Bei Amazon bestellen

Deskbike für unter dem Schreibtisch3. DeskCycle

Fahrradfahren unter dem Schreibtisch für zuhause und im Büro:

  • Hochwertig: sehr gute Qualität
  • Patentiert: schont die Gelenke
  • Pedal: in der Höhe verstellbar
  • Intensität: 8 Stufen auswählbar
  • Widerstand: von leicht bis schwer
  • Leise: magnetischer Widerstand
Bei Amazon bestellen

 

Weitere Alternativen und Hersteller

Vielleicht haben Sie 2018 zufällig die Sendung Höhle der Löwen auf VOX gesehen. In dieser Staffel stellte Dr. Jan Gumprecht den FitSeat vor, eine Kombination aus Stuhl und Fahrradergometer. Zu den wichtigsten Eigenschaften gehören ein Gelsattel, eine Beckenstütze, eine breite Bodenplatte und sicherheitsgebremste, laufruhige Rollen. Am Sattel kann der Trittwiderstand nach Belieben eingestellt werden.

Der FitSeat wird in Deutschland hergestellt und ist im Vergleich zum oben vorgestellten Deskbike deutlich teurer. Sie zahlen über 1.000 €, daher können Sie den FitSeat kaufen oder mieten. Dafür haben Sie einen Rundum-Service aus Deutschland.

Wenn Sie Kosten sparen müssen und lieber gebraucht kaufen wollen, finden Sie Deskbikes auch bei Ebay Kleinanzeigen. Den günstigsten Preis erhalten Sie bei Amazon.

War dieser Artikel hilfreich?
[Gesamt:18    Durchschnitt: 4.9/5]

Kommentare

  1. Super Ratgeber! Ich nutze das Deskbike bereits auf der Arbeit und habe mir jetzt eins für zuhause bestellt. Da ich häufig Telefonkonferenzen kann ich nebenbei Fahrradfahren, statt einfach nur still dazusitzen. Für eine absolut lohnenswerte Investition.

  2. Hallo,

    wir nutzen Deskbikes seit rund 1 Jahr in unserer Firma. Viele Mitarbeiter nutzen ihr Deskbike täglich und verfolgen ihren Trainingsverlauf über die App auf dem Smartphone. Ich kann die Anschaffung sehr empfehlen, wir haben viele positive Erfahrungen damit gemacht. Die Qualität der Deskbikes ist sehr hochwertig und es macht Spaß, sich regelmäßig am Arbeitsplatz zu bewegen.

    Viele Grüße
    Marianne

    1. Hallo Birgit,

      der Sattel kann in der Höhe verstellt werden, je nachdem, wie groß man ist. Dementsprechend befindet sich der Sattel mal etwas weiter hinten und mal etwas weiter vorne. Schaue dir am besten mal das Video an, um einen Eindruck davon zu bekommen.

      Viele Grüße, Kevin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.