Bürostuhl mit Wippfunktion

Die im Bürostuhl eingebaute Wippfunktion sorgt dafür, dass sich die Rückenlehne beim Anlehnen nach hinten neigt. Es gibt zwei Arten von Mechaniken. Bei der Wippmechanik neigen sich die Lehne und der Sitz gleichmäßig nach hinten, sodass der Winkel zwischen Ober- und Unterkörper stets 90° beträgt. Bei der Synchronmechanik neigt sich die Lehne etwas weiter als der Sitz zurück, sodass sich der Winkel vergrößert.

1. Bürostühle mit Wippmechanik
2. Bürostühle mit Synchronmechanik
3. Wippmechanik oder Synchronmechanik?

1. Bürostühle mit Wippmechanik

Bürostuhl mit WippfunktionINTEY

Ergonomischer Bürostuhl mit Wippmechanik für Zuhause und im Büro:

  • Wippen: bis zu 25° nach hinten
  • Kopfstütze: individuell verstellbar
  • Ergonomisch: stützt den Rücken
  • Lordosenstütze: höhenverstellbar
  • Zertifiziert: nach BIMFA und SGS
  • 5 Jahre Garantie: hohe Qualität
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Ergonomische Rückenlehne

Die Rückenlehne passt sich der natürlichen S-Form der Wirbelsäule an. Der untere Rücken wird durch die höhenverstellbare Lordosenstütze stabilisiert. Die integrierte Wippfunktion sorgt für ausreichend Bewegung beim Sitzen. Sie kann zwischen 90 – 115° nach hinten wippen. Ihre Muskeln verkrampfen nicht und Sie bleiben gesund.

Verstellbare Kopfstütze

Für zusätzlichen Komfort sorgt die Kopfstütze, deren Neigung individuell verstellbar ist. Sie entlastet den Nacken und verhindert damit unangenehme Verspannungen. Die Kopfstütze hat das gleiche luftdurchlässige Design wie die Rückenlehne.

Platz und Bewegungsfreiheit

Der Sitz hat die Maße 50×50 cm und bietet ausreichend Platz. Er ist stufenlos zwischen 43 – 54 cm in der Höhe verstellbar und lässt sich um 360° drehen. Die Armlehnen sind ebenfalls höhenverstellbar und besitzen bequeme Auflagen für die Unterarme.

Hohe Stabilität

Der Rahmen des Bürostuhls besteht aus dickem Stahl und trägt ein Gewicht von bis zu 150 kg. Das Fußkreuz aus Aluminium ist 71 cm breit und bietet zusätzliche Stabilität. Die Rollen besitzen eine Bremsfunktion, damit der Bürostuhl nur bei Belastung rollt.

Zertifizierte Qualität

Der Bürostuhl ist BIFMA- und SGS-zertifiziert und Sie erhalten eine Herstellergarantie über 5 Jahre, üblich sind sonst 2 Jahre oder weniger. Die Montage erfolgt schnell und einfach, das notwendige Werkzeug ist im Lieferumfang mit dabei.


Bürostuhl mit WippmechanikSongmics OBG24B

Der mit Abstand beliebteste Chefsessel mit Wippmechanik bei Amazon:

  • Geprüft: TÜV, BIFMA, SGS
  • Bequem: extra dick gepolstert
  • Komfort: breite Armlehnen
  • Pflegeleicht: aus Kunstleder
  • Leise: laufruhige Stuhlrollen
  • Belastbar: trägt bis zu 150 kg
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Entspannt zurücklehnen

Über einen Hebel unter der Sitzfläche wird die Wippfunktion aktiviert. Die Rückenlehne und der Sitz wippen beim Anlehnen gemeinsam im 90°-Winkel nach hinten. Die extra dicke Polsterung sorgt für einen hohen Sitzkomfort bei der Arbeit.

Moderne Optik

Der Bezug besteht aus schwarzem Kunstleder, das zu jeder Büroeinrichtung passt. Das Material ist extra verstärkt und dadurch besonders strapazierfähig. Die Rückenlehne ist 76 hoch und reicht damit bis zu den Schulterblättern. Sie haben permanent Kontakt zur Lehne und sitzen dadurch ergonomisch korrekt.

Bewegungsfreiheit

Der Sitz bietet ausreichend Platz, sodass Sie sich bei der Arbeit frei bewegen können. Die Sitzhöhe ist stufenlos zwischen 10 cm in der Höhe verstellbar. Die Armlehnen sind 7 cm breit und bieten eine bequeme Ablagefläche für die Unterarme.

Mehrfach ausgezeichnete Qualität

Der Chefsessel ist vom TÜV Rheinland, BIFMA und SGS zertifiziert. Er ist bis zu 150 kg belastbar, das 70 cm breite Fußkreuz hält sogar Belastungen bis zu 1.135 kg aus. Durch das Eigengewicht von 16 kg erhält der Bürostuhl zusätzliche Stabilität. Die Rollen bestehen aus abriebfestem Kunststoff und sind besonders leise.


2. Bürostühle mit Synchronmechanik

Bürostuhl mit SynchronmechanikNowy Styl

Der „Testsieger“ mit „bester Handhabung“ laut Stiftung Warentest:

  • Zertifiziert: TÜV- und GS-Siegel
  • Lordosenstütze: stützt den Rücken
  • Bequem: gepolsterte Sitzfläche
  • 3D-Armlehnen: Höhe, Breite, Tiefe
  • Universallrollen: für alle Böden
  • Aufbau: ist bereits vormontiert
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Testsieger mit vielen Auszeichnungen

Der Nowy Styl wurde von der Stiftung Warentest als „bester Bürostuhl“ ausgezeichnet. Er kann individuell an die körperlichen Bedürfnisse angepasst werden. Aufgrund der Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten besitzt er auch das TÜV-Siegel und das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit.

Syncron wippen

Der Bürostuhl besitzt eine Synchronmechanik, bei der sich der Winkel zwischen Lehne und Sitz vergrößert, wenn man sich nach hinten lehnt. Damit unterscheidet er sich von den meisten anderen Modellen mit Wippmechanik. Man sitzt deutlich gesünder, da dadurch die Sitzhaltung regelmäßig variiert wird.

Ergonomische Einstellungsmöglichkeiten

Der Gegendruck der Rückenlehne lässt sich mithilfe der Federkrafteinstellung an das Körpergewicht und die eigenen Vorlieben anpassen. Die Lordosenstütze für den unteren Rückenbereich ist in der Höhe verstellbar. Der Sitz ist stufenlos höhenverstellbar und die Sitztiefe kann an die Beinlänge angepasst werden. Die Armlehnen lassen sich dreifach verstellen, in der Höhe, Breite und Tiefe.

Komfort-Eigenschaften

Die Sitzfläche ist bequem gepolstert, genauso wie die Armauflagen. Die Rückenlehne ist atmungsaktiv und sorgt für ausreichend Luftzirkulation am Rücken. Im Sommer schwitzen Sie dadurch weniger als bei Stoff- oder Leder-Bezügen. Zusammen mit den ergonomischen Funktionen bietet der Bürostuhl einen hohen Sitzkomfort.

Für alle Fußböden geeignet

Die Universalrollen eignen sich für harte Fußböden wie Parkett oder Laminat und gleichzeitig auch für weiche Fußböden wie Teppiche. Sie müssen sich also keine Gedanken darüber machen, ob Sie zusätzlich Ersatzrollen mitbestellen müssen.

Vormontierte Lieferung

Der Bürostuhl wird vormontiert in 3 Teilen geliefert, sodass der Aufbau in kurzer Zeit erledigt ist. Sie müssen lediglich die Bauteile miteinander verbinden und können sich sofort hinsetzen.


Bürostuhl mit KippfunktionMfavour

Dieser Bürostuhl besitzt neben einer Synchronmechanik auch eine Kopfstütze:

  • Gesund: mit Synchronmechanik
  • Ergonomisch: mit Lordosenstütze
  • Kopfstütze: entlastet den Kopf
  • Komfortabel: gepolsterter Sitz
  • Robust: Tragfähigkeit bis 150 kg
  • Garantie: über volle 24 Monate
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Sorgt für Bewegung

Mithilfe der Synchronmechanik kann die Rückenlehne um 30° nach hinten geneigt werden. Dabei ist sie in jeder beliebigen Position arretierbar. Sie ist ergonomisch geformt und passt sich damit der natürlichen S-Form der Wirbelsäule an. Der untere Rücken wird durch die in der Höhe und Tiefe verstellbare Lordosenstütze stabilisiert.

Belüftung für den Rücken

Die 73 cm hohe Lehne besteht aus atmungsaktivem Mesh, sodass der Rücken immer ausreichend belüftet wird. Auch nach einem langen Arbeitstag fangen sie nicht an zu schwitzen und fühlen sich insgesamt wohler.

Kopf entspannt ablegen

Der Bürostuhl besitzt eine Kopfstütze, an die der Kopf entspannt angelehnt werden kann. Sie ist individuell in der Höhe und Neigung verstellbar. Wer nach vielen Stunden häufig unter Rücken-, Schulter- oder Nackenschmerzen leidet, für den ist die Kopfstütze bestens geeignet.

Hoher Sitzkomfort

Der Sitz ist 7 cm dick gepolstert und ermöglicht einen hohen Sitzkomfort. Er ist um 10 cm in der Höhe verstellbar, um eine ergonomische Sitzhaltung einzunehmen. Die Armlehnen sind ebenfalls gepolstert und in der Höhe verstellbar.

Ausgezeichnete Qualität

Der Bürostuhl hat die Tests der BIFMA und SGS bestanden und erfüllt damit alle sicherheitsrelevanten Anforderungen. Der Stahlrahmen und das 71 cm breite Fußkreuz sorgen für eine Belastbarkeit bis zu 150 kg. Die Lebensdauer beträgt laut Herstellerangaben 10 Jahre und Sie erhalten eine Garantie über 24 Monate.


Bürostuhl mit PunktsynchronmechanikTopstar Open Art

Ergonomischer Bürostuhl mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten:

  • Hohe Qualität: Made in Germany
  • GS-Zeichen: geprüfte Sicherheit
  • Kopfstütze: entlastet den Kopf
  • Lordosenstütze: höhenverstellbar
  • Sitz: dreidimensional beweglich
  • Leise: laufruhige Sicherheitsrollen
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Made in Germany

Der Bürostuhl wird in Deutschland hergestellt und ist für die private und gewerbliche Nutzung in Büros geeignet. Er besitzt das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit, damit erfüllt er alle nationalen und internationalen Sicherheitsstandards. Topstar gehört zu den größten und innovativsten Büromöbel-Herstellern weltweit.

Ergonomische Rückenlehne

Die höhenverstellbare Rückenlehne ist für Personen bis zu einer Körpergröße von 1,92 m geeignet. Der Gegendruck der Lehne kann über einen Hebel unter der Sitzfläche angepasst werden. Für Stabilität im unteren Rückenbereich sorgt die höhenverstellbare Lendenwirbelstütze. Der Kopf kann an der Kopfstütze angelehnt werden. Sie ist zwischen 20 – 28 cm in der Höhe und zusätzlich in der Neigung verstellbar.

Ausreichend Bewegung

Die Punktsynchronmechanik sorgt für eine synchrone Verstellung der Sitz- und Rückenlehnen-Neigung. Wenn Sie nicht wippen wollen, kann die Lehne in der vorderen Position festgestellt werden. Die Sitzfläche ist dank des sogenannten Body-Balance-Tec Gelenks dreidimensional beweglich. Sie haben ausreichend Bewegungsfreiheit und können problemlos 8 Stunden und länger sitzen.

Modernes Design

Die Rückenlehne aus Netzstoff ist in mehreren Farben erhältlich: schwarz, weiß, blau, rot, gelb, grün, lila, orange und pink. Der schwarze Sitzbezug besteht aus 100 % Polyester, das Fußkreuz aus stabilem Aluminium. Der Sitz ist an der Vorderseite abgerundet, damit die Durchblutung in den Beinen gefördert wird.

Sitzfläche und Armlehnen

Der Sitz ist dank der vom LGA geprüften Gasdruckfeder stufenlos zwischen 43 – 52 cm in der Höhe verstellbar. Die Beine können damit in einem rechten Winkel aufgestellt werden. Mit einer Tiefe von 50 cm und einer Breite von 48 cm bietet er ausreichend Platz. Die Armlehnen sind höhenverstellbar und haben bequeme Softpad-Auflagen. Zusätzlich kann man sie über Verschraubungen in der Breite verstellen.

Bodenschonende Sicherheitsrollen

Die Rollen sind sicherheitsgebremst, das heißt sie rollen nur bei Belastung. Damit kann der Bürostuhl beim Hinsetzen nicht versehentlich verrutschten. Sie sind für weiche Böden wie Teppiche geeignet. Bei Bedarf können Sie bei Amazon die passenden Hartbodenrollen für harte Böden wie Parkett oder Laminat mit dazu bestellen. Achten Sie auf den richtigen Stiftdurchmesser von 11 mm.


3. Wippmechanik oder Synchronmechanik?

Aus ergonomischer Sicht empfehle ich Ihnen einen Bürostuhl mit Synchronmechanik, da Sie nicht in einer 90°-Haltung verharren und sich dadurch mehr bewegen. Ihr Körper wird gestreckt und es werden mehr Muskeln beansprucht. Ausreichend Bewegung stärkt die Rückenmuskulatur und die Bandscheiben werden besser mit Flüssigkeit versorgt. Sie beugen effektiv Rückenschmerzen vor und bleiben gesund.

In diesen beiden Videos erhalten Sie eine Erklärung/ Definition, was Wippmechanik und was Synchronmechanik bedeutet. Sie werden dabei schnell den Unterschied erkennen:

Die Wippmechanik ist meist bei günstigen Modellen eingebaut. Die Synchronmechanik hat sich bei den meisten Bürostühlen im mittleren Preissegment als Standard etabliert. Es gibt auch Erweiterungen der Synchronmechanik, die bei sehr teuren Schreibtischstühlen eingebaut sind.

Hinzu kommen veraltete Sitzmechaniken, die nur noch selten angeboten werden, z.B. die Permanentmechanik. Hier bleibt der Sitz immer fest, auch wenn sich die Rückenlehne nach hinten neigt. Dabei kommt es zum Hemdauszieheffekt, bei dem das Hemd aus der Hose rutscht, sobald sich der Winkel zwischen Ober- und Unterkörper vergrößert.

Wippen ist gesund

Der Mensch hat einen natürlichen Bewegungsdrang, der auch im sitzen ausgelebt werden muss. Dies ist auch der Grund, warum Kinder ständig kippeln und nicht still sitzen können. Das gleiche gilt für Erwachsene, die jedoch meist über einen langen Zeitraum unbeweglich am Schreibtisch sitzen und konzentriert ihre Arbeit verrichten.

Damit die Muskulatur nicht verkrampft, braucht es regelmäßige Bewegungen. Dafür sorgt die im Bürostuhl eingebaute Wippfunktion, die den Wechsel zwischen verschiedenen Sitzpositionen und damit das dynamische sitzen fördert. Sie eignet sich für Pausen und Entspannungsphasen, in denen man sich bequem zurücklehnt.

Manche Stühle besitzen neben der Wippfunktion auch eine Kippfunktion, bei der die Rückenlehne in eine Liegeposition gebracht werden kann. Wenn Sie daran interessiert sind, empfehle ich Ihnen diese Bürostühle mir Liegefunktion.

4. Härtegrad der Wippfunktion einstellen

Der Gegendruck der Rückenlehne kann meist über die Härtegradeinstellung unter dem Sitz variiert werden. Die Lehne sollte bei Druck nicht zu leicht nachgeben, da sonst keine ausreichende Stabilität gewährleistet ist. Der Widerstand darf auch nicht zu groß sein, da sonst zuviel Kraft aufgewendet werden muss. Die richtige Einstellung hängt vom Körpergewicht, der Größe und den persönlichen Vorlieben ab. Probieren Sie am besten mehrere Härtegrade aus.

5. Kann man eine kaputte Wippfunktion reparieren?

Oftmals funktioniert die Wippfunktion noch, sie ist einfach nur nicht aktiviert. Zum aktivieren zieht man den kleinen Hebel seitlich am Sitz heraus. Zum deaktivieren drückt man ihn wieder zurück in den Sitz. Normalerweise hält die Wippfunktion auch großen Belastungen stand und ist äußerst langlebig. Dafür hat sie eine zu wichtige Bedeutung.

Sollte sie doch einmal kaputt gehen, ist es nicht ganz leicht, sie zu reparieren. Kontaktieren Sie am besten den Hersteller und fragen Sie nach Ersatzteilen oder nach einem Reparaturservice. Gerade bei teureren Bürostühlen kann sich eine Reparatur und das Wechseln der Mechanik/ Bodenplatte lohnen.

War dieser Artikel hilfreich?
[Gesamt:16    Durchschnitt: 4.9/5]