Bürostuhl mit Samt

Bürostühle mit Samt-Bezug gibt es in vielen Farben. Samt fühlt sich weich und kuschelig an. Unter dem Bezug befindet sich meist eine bequeme Polsterung. Im Büro ist ein Samt-Bezug ein echter Hingucker. In diesem Ratgeber stelle ich Ihnen meine Favoriten vor.

Inhaltsverzeichnis

Bürostühle mit Rollen
Bürostühle mit Stuhlbeinen
Ratgeber

Bürostühle mit Rollen

Bürostuhl SamtMendler

Der Bürostuhl hat einen hochwertigen Samt-Bezug aus 100 % Polyester:

  • Polsterung: bietet hohen Komfort
  • Armlehnen: zum Ablegen der Arme
  • Geprüfte Qualität: vom TÜV-Süd
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 150 kg
  • Auswahl: in verschiedenen Farben
  • Universalrollen: für alle Fußböden
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Samt-Bezug in verschiedenen Farben

Der Bürostuhl hat einen Samt-Bezug aus 100 % Polyester in den Farben schwarz, weiß, grau und blau. Darunter befindet sich eine komfortable Polsterung, damit Sie über viele Stunden entspannt arbeiten können. Die 38 cm hohe Lehne ist ergonomisch geformt und entlastet den Rücken. Alle Ecken und Kanten sind weich abgerundet.

Lässt sich an die Körpergröße anpassen

Der Sitz ist stufenlos zwischen 42 – 52 cm in der Höhe verstellbar. Er kann individuell an die jeweilige Körpergröße angepasst werden. Die Sitzbreite beträgt 42 cm, die Sitztiefe 44 cm. Damit bietet er genug Platz und Bewegungsfreiheit. Die Armlehnen sind 14 cm hoch und entlasten die Unterarme während der Arbeit.

Vom TÜV-SÜD zertifizierte Qualität

Der Bürostuhl ist vom TÜV-Süd nach ISO-Qualitätsstandards zertifiziert. Er ist bis zu 150 kg belastbar und eignet sich damit auch für schwere Personen. Das stabile Fußkreuz ist 55 cm breit und besteht aus verchromten, silberfarbenen Metall. Die schwarzen Rollen aus Kunststoff sind für alle Böden geeignet: Laminat, Parkett, Teppich usw.

Für soziales Engagement ausgezeichnet

Die Marke Mendler steht seit 2002 für eine hohe Qualität zu einem guten Preis. Im Jahr 2013 wurde das Unternehmen überdies für sein soziales Engagement von der Diakonie, Caritas und dem Land Baden-Württemberg ausgezeichnet.


Drehstuhl Samt

Woltu

Der elegante Samt-Bezug des Bürostuhls sorgt für ein angenehmes Sitzgefühl:

  • Rückenlehne: bequem gepolstert
  • Sitz: stufenlose Höhenverstellung
  • Armlehnen: Entlastung der Arme
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 100 kg
  • Rollen: leichtgängig und laufruhig
  • Auswahl: in hell- und dunkelgrau
Bei Amazon bestellen
Der Bürostuhl im Überblick

Eleganter Bezug in hell- und dunkelgrau

Der Bürostuhl hat einen eleganten Bezug aus Samt, der für ein angenehmes Sitzgefühl sorgt. Sie können zwischen den Farben hell- und dunkelgrau auswählen. Der Bürostuhl eignet sich daher auch für andere Wohn- und Arbeitsbereiche.

Bequeme Polsterung sorgt für Komfort

Die 37 cm hohe Rückenlehne ist dick gepolstert und sorgt für einen hohen Sitzkomfort. Dank der integrierten Gasdruckfeder ist der 43 cm breite und 38 cm tiefe Sitz stufenlos zwischen 40 – 47 cm in der Höhe verstellbar. Die beiden Lehnen entlasten die Arme.

Stahl-Fußkreuz und Leichtlaufrollen

Der Bürostuhl ist bis zu einem Gewicht von 100 kg belastbar. Das 60 cm breite Fußkreuz besteht aus verchromten Stahl. Dank der Leichtlaufrollen aus festem Kunststoff können Sie sich flexibel im Raum umher bewegen.


Schreibtischstuhl SamtWoltu

Dieser bequem gepolsterter Bürostuhl verzichtet auf Armlehnen:

  • Samtbezug: hell- und dunkelgrau
  • Polsterung: bietet hohen Komfort
  • Sitz: stufenlose Höhenverstellung
  • Stabilität: breites Stahl-Fußkreuz
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 100 kg
  • Rollen: leichtgängig und laufruhig
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Bequeme Polsterung mit Samt-Bezug

Die Lehne (40 cm hoch) und der Sitz (48,5 cm breit, 40 cm tief) sind dick gepolstert. Der Bezug aus Samt ist in den Farben hell- oder dunkelgrau erhältlich. Der Sitz ist dank der Gasdruckfeder stufenlos zwischen 48,5 – 60,5 cm in der Höhe verstellbar.

Trägt ein Körpergewicht bis 100 kg

Die maximale Belastbarkeit des Bürostuhls beträgt 100 kg. Für die notwendige Stabilität sorgen das verchromte Stahl-Fußkreuz (56 cm breit) und die Kunststoff-Leichtlaufrollen.


Bürostuhl Samt grauDuhome

Der Bürostuhl hat einen abgesteppten Samt-Bezug in verschiedenen Farben:

  • Samt-Bezug: abgestepptes Muster
  • Auswahl: in verschiedenen Farben
  • Sitz: stufenlose Höhenverstellung
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 120 kg
  • Aufbau: schnell und leicht erledigt
  • Rollen: für weiche Böden geeignet
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Abgesteppter Samtbezug

Die Lehne (38 cm hoch) und der Sitz (47 cm breit, 43 cm tief) haben einen abgesteppten Samt-Bezug. Sie können aus den Farben grau, grün oder rosa wählen. Die Sitzfläche ist um 360° drehbar und zwischen 41 – 51 cm in der Höhe verstellbar.

Trägt Gewicht bis 120 kg

Der Drehstuhl trägt ein Gewicht bis zu 120 kg. Das 63,5 cm breite Fußkreuz sorgt für die nötige Stabilität. Die 50 mm breiten Rollen sind um 360° drehbar und für weiche Böden geeignet. Bei Bedarf können Sie geeignete Hartbodenrollen mit einem Stiftdurchmesser von 11 mm mitbestellen. Der Aufbau ist schnell und einfach erledigt.


Bürostuhl mit Samt

Eugad

Höhenverstellbarer Stuhl mit abgesteppter Polsterung und bequemem Samt-Bezug:

  • Samt-Bezug: abgestepptes Muster
  • Auswahl: in verschiedenen Farben
  • Sitz: stufenlose Höhenverstellung
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 100 kg
  • Stabilität: robustes Metallfußkreuz
  • Aufbau: schnell und leicht erledigt
Bei Amazon bestellen
Der Bürostuhl im Überblick

Bequeme Polsterung mit Samt-Bezug

Die 37,5 cm hohe Rückenlehne und der 42,5 x 41 cm große Sitz sind dick gepolstert. Das Steppmuster bietet einen angenehmen Sitzkomfort. Der Samt-Bezug ist in den Farben rosa, hellgrau und dunkelgrau erhältlich, passend zur Büroeinrichtung.

Individuelle Einstellungsmöglichkeiten

Sie können den Chefsessel stufenlos zwischen 45 – 56 cm in der Höhe verstellen. Er ist um 360° drehbar und bis 100 kg belastbar. Das Fußkreuz besteht aus robustem Metall. Die Montage ist mithilfe der Aufbauanleitung schnell und einfach erledigt.

Bürostühle mit Stuhlbeinen

 

Bürostuhl Samt schwarzDamiware

Der Bürostuhl hat stabile Metallbeine und einen edel abgesteppten Samt-Bezug:

  • Design: gestepptes Rautenmuster
  • Auswahl: in verschiedenen Farben
  • Universell: passt in jedes Zimmer
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 200 kg
  • Füße: bodenschonend, standsicher
  • Aufbau: schnell und leicht erledigt
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

In vielen verschiedenen Farben

Der Bürostuhl ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich, z.B. schwarz, grau, rot, blau, grün, gelb und rosa. Damit passt er nicht nur in das Büro, sondern auch ins Wohn- oder Esszimmer. Das gesteppte Muster in der Lehne und an den Innenseiten der Armlehnen ist ein echter optischer Hingucker.

Trägt ein Gewicht bis zu 200 kg

Der Sitz ist weich gepolstert und sorgt für einen hohen Komfort. Die Sitzhöhe beträgt 47 cm, die Armlehnen sind 20,5 cm hoch. An den Metallbeinen sind bodenschonende Anti-Kratz-Füße angebracht. Die maximale Tragfähigkeit des Schreibtischstuhls liegt bei 200 kg. Der Aufbau ist mit 4 Schrauben schnell und einfach erledigt.


Bürostuhl Samt ohne RollenWoltu

Der Samt-Bezug des Bürostuhls ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich:

  • Auswahl: in verschiedene Farben
  • Gepolstert: für hohen Sitzkomfort
  • Modern: gestepptes Rauten-Design
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 100 kg
  • Schoner: schützen Ihren Fußboden
  • Aufbau: schnell und leicht erledigt
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Viele verschiedene Farben zur Auswahl

Der Bürostuhl ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich: schwarz, grau, weiß, braun, blau, grün, rot, bordeaux und türkis. Neben verschiedenen Samt-Bezügen können Sie auch die Farbe der Metallbeine wählen: schwarz oder gold. Das gesteppte Design sieht optisch hochwertig und modern aus.

Bequeme Polsterung bietet viel Komfort

Die 40 cm hohe Rückenlehne ist ergonomisch geformt und entlastet den Rücken bei der Arbeit. Sämtliche Ecken und Kanten sind abgerundet. Der Sitz ist 49 cm breit und 43 cm tief, die Sitzhöhe beträgt 47 cm. Die bequem gepolsterte Sitzfläche und die Armlehnen sorgen für einen hohen Sitzkomfort.

Bodenschoner schützen den Fußboden

Der Stuhl ist dank des Stahlrahmens bis zu einem Gewicht von 100 kg belastbar. An den Standbeinen sind Bodenschoner angebracht, die den Boden vor Kratzern schützen. Der Aufbau ist mithilfe der Anleitung in wenigen Minuten erledigt.


Schreibtischstuhl Samt schwarzEugad

Komfortabel gepolsterter Bürostuhl mit abgerundeter Lehne und Armstützen:

  • Auswahl: in verschiedene Farben
  • Gepolstert: für hohen Sitzkomfort
  • Abgerundet: Rücken-/ Armlehnen
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 100 kg
  • Hohe Stabilität: Metall-Stuhlbeine
  • Aufbau: schnell und leicht erledigt
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Bequem gepolsterte Sitzfläche

Die 33 cm hohe Lehne ist abgerundet und geht direkt in die Armlehnen über. Der Sitz ist 42 cm breit und 41 cm tief. Er ist gepolstert und sorgt für einen hohen Sitzkomfort. Die Sitzhöhe beträgt 49 cm, ideal für normalgroße Personen.

Trägt ein Gewicht bis zu 100 kg

Sie können zwischen den Bezugsfarben schwarz, grau, grün und rosa auswählen. Der Stuhl trägt ein Körpergewicht bis 100 kg. Die stabilen Metallfüße sorgen für die nötige Belastbarkeit. Der Aufbau ist mithilfe der Anleitung schnell erledigt.


Schreibtischstuhl Samt grauDuhome

Bürostuhl mit Samt-Bezug im Retro-Design passt zu jeder Zimmereinrichtung:

  • Auswahl: in verschiedenen Farben
  • Gepolstert: für hohen Sitzkomfort
  • Sitzfläche: 44 cm breit, 43 cm tief
  • Schoner: schützen Ihren Fußboden
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 120 kg
  • Aufbau: schnell und leicht erledigt
Bei Amazon bestellen

 

Der Bürostuhl im Überblick

Edler Samt-Bezug in verschiedenen Farben

Der Bürostuhl hat einen Samt-Bezug im Retro-Design, der zu jeder Zimmereinrichtung passt. Sie können aus den Farben grau, rot, blau, pink und petrol wählen. Damit passt er nicht nur ins Büro, sondern auch in das Wohnzimmer oder die Küche.

Bodenschonend und bis 120 kg belastbar

Die 33,5 cm hohe Rückenlehne entlastet den Rücken bei der Arbeit. Der Sitz ist 44 cm breit und 43 cm tief und bietet damit genügend Platz. Die Sitzhöhe beträgt insgesamt 46,5 cm. Die Beine aus Metall sind mit Bodenschonern aus Kunststoff ausgestattet, die den Boden vor Schäden schützen. Die maximale Belastbarkeit beträgt 120 kg.


Ratgeber

1. Die Vorteile von Samt
2. Reinigung und Pflege
3. Herstellung und Varianten
4. Historie: Vom Spätmittelalter bis zur Neuzeit

1. Die Vorteile von Samt

Außergewöhnliches Design

Im Vergleich zu Netzstoffen, Kunstleder, Leder oder Stoff kommt Samt bei Bürostühlen eher selten zum Einsatz. Der große Vorteil gegenüber den anderen Materialien ist, dass Samt ein echter Eyecatcher ist und dem Büroraum eine exklusive Note verleiht.

Kuschelig weiche Haptik

Samt fühlt sich weich und kuschelig auf der Haut an. Sie können aus vielen verschiedenen Farben wählen. Es gibt auch Bezüge mit Mustern und Aufdruck-Motiven. Unter dem Samt-Bezug befindet sich meist eine Polsterung, die für einen hohen Sitzkomfort sorgt.

SamtEs gibt zwei Streichrichtungen

Streicht man die Samt-Oberfläche in die eine Richtung, stellen sich die Härchen auf. Streicht man in die andere Richtung über den Stoff, glättet man die Härchen.

Der Stoff fühlt sich unterschiedlich an und es entstehen verschiedene Muster. Je nach Einfall des Lichts variieren der Farbton und die Helligkeit des Bezugs.

Neben der hochwertigen Optik absorbieren Bezüge aus Samt den Schall, aufgrund der strukturierten Oberfläche.

Knitterfreier Bezugsstoff

Aufgrund der knitterfreien Struktur wird Samt oft als Bezugsstoff für Polstermöbel genutzt. Es schafft eine gemütliche Atmosphäre und passt optisch daher nicht nur ins Arbeitszimmer, sondern auch zuhause ins Wohn- oder Esszimmer. Am häufigsten wird Samt bei Bekleidung eingesetzt, aufgrund des Glanzes hauptsächlich für Frauenmode.

2. Reinigung und Pflege

Damit der Samtbezug auch nach vielen Jahren wie neu aussieht, müssen Sie ihn fachgerecht reinigen und pflegen. Samt ist etwas empfindlicher als andere Bezugsstoffe, daher beachten Sie vorab die Herstellerhinweise. Bei hochwertiger Seide lassen Sie lieber einen Profi ran.

Regelmäßige Grundreinigung

Staub, Haare und Krümel setzen sich schnell in den Ritzen des Bürostuhls fest. Diese können den Bezug beim hinsetzen beschädigen. Saugen Sie den Bezug daher gelegentlich mit einem geeignet Staubsaugeraufsatz ab.

Schnelle Fleckenbehandlung

Behandeln Sie Flecken sofort, bevor diese tiefer in den Bezug und die Polsterung eindringen. Flüssigkeiten wischen Sie mit einem trockenen Tuch ab. Flecken entfernen Sie am besten mit einer weichen Bürste. Bei hartnäckigen Flecken empfiehlt sich eine professionelle Reinigung.

3. Herstellung und Varianten

Samt wird aus Seide, Baumwolle, Viskose oder Kunstfasern gewebt. Der Produktionsprozess ist aufwändig und rein maschinell. Nur so ist eine dichte Verarbeitung des Materials möglich. Zwischen 2 Gewebeschichten wird ein sogenannter Kettfaden zu Schlaufen verwebt. Diese werden anschließend in der Mitte durchtrennt, wodurch 2 Samt-Bahnen entstehen.

Es gibt viele Samtarten mit unterschiedlichen Florlängen und Nachbehandlungsprozessen. Je nachdem, wie hoch die Florfasern sind, bezeichnet man den Stoff entweder als Samt, Plüsch oder Velours. Bei Samt sind die Fasern 2 – 3 mm lang, bei Velours und Plüsch sind sie länger. Samt eignet sich optimal als Bezug für Stühle, Sessel und Sofas.

Wird Samt zu bestimmten Mustern zusammengepresst (panniert), entsteht der sogenannte Pannesamt. Weitere Typen sind Prägesamt, Stretch Samt, Kettsamt, Schusssamt, Flocksamt, Samtbrokat und Cordsamt. Mehr Details finden Sie in diesem Ratgeber.

4. Historie: Vom Spätmittelalter bis zur Neuzeit

Samt gibt es bereits seit über 600 Jahren. Die weltweite Verbreitung im Überblick:

  • 14. Jh.: In Europa war Italien das erste Zentrum der Samtweberei. In Mailand, Venedig, Florenz und Genua wurden luxuriösen Bezüge für Kissen und Gewänder verarbeitet.
  • 15. Jh.: In Asien (Persien, Osmanisches Reich) wurden Kleidung und Wohnaccessoires aus Samt hergestellt und nach Europa exportiert.
  • 16. Jh.: England beginnt mit der Verarbeitung von Samtstoffen, z.B. in Manchester.
  • 17. Jh.: Durch neue Webtechniken versuchte Frankreich die Monopolstellung Italiens in der Samtherstellung zu brechen. China stellte Samt aus hochwertiger Seide her.
  • 18. Jh.: Deutschland und Niederlande beginnen mit der Verarbeitung von Samt.
  • 20. Jh.: In den 70er Jahren war Samt besonders bei Hippies populär.

Lange Zeit ein Privileg der Reichen

Aufgrund des aufwändigen Produktionsprozesses und der Seide war Samt lange Zeit teuer. Als „Stoff der Könige“ wurde Samt früher nur von der Oberschicht getragen. Als Privileg der Reichen und Schönen wurden Samt-Kleider nur selten getragen, z.B. auf festlichen Anlässen. Auf alten Gemälden erkennt man, wie Adlige edle Samtjacken und -kleider trugen.

Heute ist Samt im Alltag angekommen

Die Industrialisierung brachte moderne Webstühle hervor, die den Herstellungsprozess von Samt erheblich verbilligten. Außerdem konnten fortan auch Baumwolle und Kunstfasern wie Polyester und Viskose verarbeitet werden. Textilien aus Samtstoff waren nicht mehr nur den Wohlhabenden vorbehalten, sondern nun auch für Normalbürger erschwinglich.

War dieser Artikel hilfreich?
[Gesamt: 25   Durchschnitt:  4.9/5]