Keilkissen für den Bürostuhl

Keilkissen BürostuhlDas Keilkissen von Lenix sorgt für eine aufrechte Körperhaltung, beugt Schmerzen vor und kann vorhandene Beschwerden lindern. Es überzeugt durch das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis.

Bei Amazon bestellen

 

Das Keilkissen im Überblick

Ergonomisches Keilkissen Bürostuhl

1. Ergonomisch sitzen

Viele Menschen sitzen krumm und bekommen einen Rundrücken. Das ergonomische Keilkissen bringt Sie zurück in eine rückengerechte Sitzhaltung. Durch die schräge Form verschiebt sich Ihr Becken leicht nach vorne, sodass Sie automatisch gerade sitzen.

 

Sitzkeil Büro

2. Keine Rückenschmerzen

Bei regelmäßiger Verwendung können Sie Rückenschmerzen aktiv vorbeugen. Der Lendenwirbelbereich wird entlastet. Sollten Sie bereits an Schmerzen leiden, kann das Keilkissen diese lindern oder sogar ganz beseitigen. Sie sitzen nicht nur bequem, sondern auch ergonomisch korrekt.

 

Keilkissen Bürostuhl Bezug

3. Bezug abnehmbar und waschbar

Dank des Reißverschlusses können Sie den Bezug jederzeit abnehmen und in der Waschmaschine waschen. Das Keilkissen für den Bürostuhl bleibt so stets sauber und riecht angenehm frisch.

 

Keilkissen Bürostuhl vielseitig einsetzbar

4. Vielseitig einsetzbar

Sie können das Keilkissen im Büro, im Auto oder Zuhause verwenden. Das Leichtgewicht (nur 898 Gramm) findet überall Platz. Sie müssen also nie wieder unbequem sitzen. Sie bleiben gesund und leistungsfähig.

Orthopädisch korrekt sitzen

Ein orthopädisches Keilkissen unterstützt Sie beim aufrechten Sitzen. Besonders für Menschen, die lange Zeit am Schreibtisch sitzen, ist es das ideale Hilfsmittel. Sie vermeiden eine krumme Körperhaltung und schmerzhafte Muskelverspannungen. Das Sitzkeil fürs Büro verhindert Haltungsschäden und beugt Beschwerden vor, bevor sie entstehen. Es ist daher auch für junge Menschen sinnvoll, um Fehlhaltungen frühzeitig auszugleichen.

Orthopädisches Keilkissen Bürostuhl

So verwenden Sie das Keilkissen:
  1. Legen Sie das Keilkissen mit der hohe Kante an die Rückenlehne Ihres Bürostuhls, die spitze Seite zeigt nach vorne.
  2. Rutschen Sie soweit wie möglich nach hinten an die Lehne heran. Ihr Becken kippt leicht nach vorne, sodass Sie automatisch gerade sitzen.
  3. Die Wirbelsäule und Bandscheiben werden sofort spürbar entlastet. Der Druck auf die Bandscheiben lässt nach, sodass diese ausreichend mit Nährstoffen versorgt werden. Sie bleiben elastisch und flexibel.

Weitere interessante Themen